{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarbrücken-Klarenthal und Völklingen-Ost Gefahr durch ein totes Tier auf dem Langsamfahrstreifen, bis 19.07.2019 Mitternacht (12:36)

Priorität: Dringend

24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Flugzeugabsturz in Bexbach: 61-jähriger Pilot schwer verletzt

image

In Bexbach ist am heutigen Donnerstagabend (04. Juli 2019) ein Kleinflugzeug abgestürzt. Foto: Brandon-Lee Posse

Flugzeugabsturz in Bexbach

Am heutigen Donnerstagabend ist ein Flugzeug bei einem Landeversuch auf dem Flugplatz in Bexbach abgestürzt. In dem Flugzeug befand sich laut Angaben der Polizei ein 61-jähriger Mann, der das Leichtflugzeug steuerte. Neben dem Piloten waren keine weiteren Insassen in der Maschine. Warum der 61-jährige Pilot die Kontrolle über das Kleinflugzeug verlor, ist aktuell noch unklar.

Pilot verletzt in Uniklinik Homburg

Durch den Absturz erlitt der Pilot schwere Verletzungen und musste von den Rettungskräften in das Homburger Uniklinikum eingeliefert werden. Dort wird er aktuell behandelt.

Der Unglücksfall ereignete sich laut Angaben der Polizei gegen etwa 20:00 Uhr. Wenige Minuten später trafen Einsatzkräfte der Polizei, Feuerwehr und des Rettungsdienstes am Unglücksort ein und kümmerten sich um den verletzten Piloten.

Aus dem zerstörten Flugzeug sollen etwa 50 Liter Treibstoff auf die Wiese des Flugplatzes ausgelaufen sein. Aktuell findet vor Ort noch die Unfallaufnahme statt. Diese kann laut Angaben der Polizei bis in die Nachtstunden andauern.

Verwendete Quellen:
• Angaben der Polizei

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein