Hier zu sehen: die Gusswerke Saarbr├╝cken. Foto: BeckerBredel