{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

Camphauser Straße, Saarbrücken Richtung Friedrichsthal zwischen B268, Ludwigskreisel in Saarbrücken und Abzweig nach Saarbrücken-Rodenhof Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (18:54)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schüsse in Köllerbach: Saarländer sammeln 15.000 Euro für Witwe des Opfers

image

Der Physiotherapeut Patrick Schulz (46) wurde im Februar vor seiner Praxis erschossen. Foto: Privat | BeckerBredel

Über "Die Initiative - Hilfe für Einzelschicksale international e.V." wurden Spenden gesammelt. In nicht einmal zwei Wochen seit verschiedene Medien über die Aktion berichteten, kamen laut "SZ" 15.000 Euro zusammen. 

Patrick Schulz war vor seiner Praxis von Schüssen getroffen worden. Diese wurden vermutlich von seiner Ex-Freundin abgefeuert, der ab dem 26. Juli in der Sache der Prozess gemacht wird. Er hinterließ nicht nur seine Ehefrau Susanne, sondern auch einen fünfjährigen Sohn und ein kleines Baby. Da die Witwe zudem ein Kind aus erster Ehe hat, steht sie nun mit drei Kindern alleine da. 

Die Familie erhält keine Witwen- oder Halbwaisenrente, da Patrick Schulz selbstständig war. Die Rücklagen sind aufgebraucht, Patricks Lebensversicherung wurde vor seinem Tod aufgelöst. Dazu kommen Schulden auf dem gemeinsamen Haus. Mit ihrer Halbtagsstelle als Physiotherapeutin kann sich Susanne Schulz nicht als der finanziellen Misslage befreien. Für die Spenden und die Hilfe der Nachbarn sei sie daher laut "SZ" sehr dankbar.  

Wer für Susanne und ihre Kinder spenden möchte, kann das unter dieser Bankverbindung tun: DE44 5935 0110 0224 5077 72, BIC: KRSADE55XXX. Dazu das Stichwort „Susanne Schulz“ angeben.

Tödliche Schüsse in Köllerbach: Bisherige Artikel zum Thema

8. Juli: Schüsse in Köllerbach: Nachbarn sammeln Geld für Witwe von getötetem Physiotherapeuten (†46)
8. April: Mann (46) in Köllerbach erschossen: Anklage gegen frühere Lebensgefährtin (57)
8. Februar: Tödliche Schüsse in Köllerbach: Michaela R. und Patrick S. vor langer Zeit Paar gewesen
8. Februar: Mann (46) in Köllerbach erschossen - Polizei nimmt Frau fest

Verwendete Quellen:
• Saarbrücker Zeitung
• eigene Recherche
• eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein