{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Stadtfest Zweibrücken: Programm, App, Bands und Parken

image

Das Zweibrücker Stadtfest findet in diesem Jahr zum 40. Mal statt. Archivfoto: Chris Schäfer/SOL.DE

Das Stadtfest in Zweibrücken feiert in diesem Jahr Jubiläum. Zum 40. Geburtstag haben sich die Veranstalter etwas Besonderes einfallen lassen: Vom 26. bis zum 28. Juli soll das musikalische Programm des diesjährigen Stadtfests die bisherigen 40 Jahre widerspiegeln.

Kulturamt-Chef Thilo Huble verriet dem „Pfälzischen Merkur“ (PM) im Vorfeld, man präsentiere „Acts der letzten 40 Jahre“. Ein Blick in das Programm des Events verrät auch schnell, was damit konkret gemeint ist. Auf den Bühnen stehen nämlich Stammgäste, wie die Metallica-Coverband „Metakilla“, alte Bekannte, etwa die „Groovin Monkeys“ oder die „Soul Providers“ - sowie natürlich jede Menge Premieren. Ein weiteres Highlight ist der Stargast Johnny Logan.

Stadtfest Zweibrücken: Bands und Bühnen

Das Stadtfest in Zweibrücken beginnt am Freitag, 26. Juli 2019, um 18.00 Uhr. Traditionell wird das Event auch bei der diesjährigen Ausgabe mit dem Koffer-Quiz (Hauptbühne vor der Alexanderskirche) eröffnet. Ansonsten ist das Motto des ersten Abends „Friday Night Fever“, berichtet der „PM".

Freitag, 26. Juli

Bühne 1: Alexanderplatz
• 18.00 Uhr: Koffer-Quiz
• 20.00 bis 24.00 Uhr: Pirm Jam (Acoustic) und Night Fever (Bee Gees Cover)

Bühne 2: Vertiefung Alexanderplatz
• 20.00 bis 24.00 Uhr: DJ Antar & MC Puppet

Bühne 3: Schlossplatz
• 20.00 bis 24.00 Uhr: Fat Cat (pure Rock ‘n‘ Roll)

Bühne 4: Alte Feuerwache
• 17.30 bis 24.00 Uhr: Helden ohne Heimat (Deutschrock), Handsome Dogs (Big Rock), T.B.A. (80er Cover) und Halleluja (Westernhagen Tribute)

Bühne 5: Poststraße
• 18.30 Uhr: Fürbaß (Singer-/Songwriter-Poprock)
• 20.30 Uhr: Chris Jackson and the Revolving Doors (Rock ’n‘ Roll)

Bühne 6: Hallplatz
• 20.00 bis 24.00 Uhr: From Da Soul (Best of Soul, Pop, Funk)

Bühne 7: Herzogplatz
• 19.30 bis 24.00 Uhr: Krachleder (Freche Jungs in Lederhosen)

Bühne 8: Heilig Kreuz
• 17.30 Uhr: Bluesy Jam (Irish Folk)
• 20.00 Uhr: Scotch 4 (Irish Folk)

Bühne 9: Hof Deutsche Bank
• 18.30 Uhr: DJ Hossa beim Lions Club Zweibrücken

Samstag, 27. Juli

Bühne 1: Alexanderplatz
• 15.00 bis 18.00 Uhr: Second Bridge Blues Band (Blues auf Deutsch)
• 20.00 bis 24.00 Uhr: LIVIN Music Family (Dance und Soul)

Bühne 2: Vertiefung Alexanderplatz
• 20.00 bis 24.00 Uhr: DJ Antar & MC Puppet

Bühne 3: Schlossplatz
• 20.00 bis 24.00 Uhr: Groovin Monkeys (Party-Band)

Bühne 4: Alte Feuerwache
• 17.30 bis 24.00 Uhr: Burn Teddy (Burn Rock), Bad Butler (Hard n' Heavy), Black Night (Deep Purple Tribute) und Purple Haze (Classic Rock)

Bühne 5: Poststraße
• 17.30 Uhr: The Red Couch (Rock- und Pop-Cover)
• 20.00 Uhr: Celebrate Music 4 U (Rock- und Pop-Cover)

Bühne 6: Hallplatz
• 16.30 Uhr: Kevin Alamba & The Dynamix (Afro, Latin und Reggae)
• 20.00 Uhr: Soul Providers (Soul, Funk, Rhythm ‘n‘ Blues)

Bühne 7: Herzogplatz
• 16.00 Uhr: Black Valley (Rock)
• 20.00 Uhr: Fused (Rock)

Bühne 8: Heilig Kreuz
• 18.00 Uhr: Two Young (Irish Folk)
• 20.30 Uhr: Wild Molly (Irish Folk)

Bühne 9: Hof Deutsche Bank
• 20.00 Uhr: Lucky Random beim Weinfest des Lions Club Zweibrücken

Sonntag, 28. Juli

Bühne 1: Alexanderplatz
• 10.00 bis 11.30 Uhr: Freies Singen und Freiluft-Gottesdienst
• 12.00 bis 14.30 Uhr: Trio Finale XL
• 15.00 bis 17.30 Uhr: Stadtkapelle Zweibrücken
• 20.00 bis 22.00 Uhr: Poètes Musicales
• 22.00 bis 23.00 Uhr: Johnny Logan

Bühne 2: Vertiefung Alexanderplatz
• 20.00 bis 23.00 Uhr: DJ Antar & MC Puppet

Bühne 3: Schlossplatz
• 18.00 bis 23.00 Uhr: Steve McGowan

Bühne 4: Alte Feuerwache
• 17.30 bis 23.00 Uhr: Acoustic Fight (Acoustic Songs), Coles Brothers Band (Rock & Pop Cover), Pimp Blitzkid (Limp Bizkit Tribute) und Metakilla (A Tribute to Metallica)

Bühne 5: Poststraße
• 15.00 Uhr: Bambam (Acoustic Pop & Rock)
• 17.00 Uhr: Hot Rod (Classic Rock)
• 19.30 Uhr: Fly over X (Rock & Pop Cover)

Bühne 6: Hallplatz
Vormittags: Volkslieder mit den SV 64-Sängern und den Nerother Wandervögeln am Stand des SV 64 auf dem Hallplatz
• 15.00 bis 18.00 Uhr: Elm F. & The Rocks (Rock- und Jazzmusik)
• 19.00 bis 23.00 Uhr: Revengers (Pure Classic Rock)

Bühne 7: Herzogplatz
• 13.00 bis 17.00 Uhr: MEP Live „The Live Trio“
• 18.00 bis 23.00 Uhr: Da Vinci Entertainment der Extraklasse

Bühne 8: Heilig Kreuz
• 13.00 Uhr: Hubbert House Band
• 19.30 Uhr: Dirty Nellys

Bühne 9: Hof Deutsche Bank
• 11.30 Uhr: Jazzfrühstück beim Lions Club Zweibrücken mit der Palatina Washboard Jassband

Fasst man die Auftritte aller Bands zusammen, so ergeben sich daraus 54 Konzerte und 155 Stunden Live-Musik.

Zweibrücker Stadtfest: Das Programm

Neben der musikalischen Begleitung verspricht das Stadtfest in Zweibrücken weitere Programm-Highlights. So findet unter anderem auf dem Goetheplatz eine Stadtfest-Kirmes statt. Darüber hinaus kündigen die Veranstalter auch Streetfood-Stände am Schlossplatz an.

Selbstverständlich gibt es auch Imbiss- und Getränkestände, die in der ganzen Innenstadt verteilt sind. Zudem können Gäste das Stadtfest auch in verschiedenen Biergärten genießen. Ebenso vor Ort: Aussteller mit Kunsthandwerk.

Der Eintritt zum Zweibrücker Stadtfest ist frei.

image

Foto: Chris Schäfer/SOL.DE

Zweibrücken: Parken am Stadtfest

Autofahrern empfiehlt es sich, in den städtischen Parkhäusern zu parken. Diese sind während der drei Veranstaltungstage geöffnet und sollen zu einem günstigen Sondertarif verfügbar sein. Eines der Parkhäuser befindet sich hinter dem Hallplatz (Wallstraße 49); das zweite Parkhaus findet man am Helmholtz-Gymnasium (Bleicherstraße 6).

Darüber hinaus stehen weitere (in der Regel kostenfreie) Parkflächen zur Verfügung. Diese sind jedoch eher begrenzt. Besucher können dennoch versuchen, hier einen Parkplatz zu finden:

Innerhalb der Stadt (im gesamten Liniennetz) fahren während des Stadtfestes zudem auch Busse - und zwar freitags sowie samstags bis 02.00 Uhr nachts und am Sonntag bis 23.00 Uhr. Die Omnibusse verkehren ab der Bushaltestelle am Hauptbahnhof, nicht ab dem ZOB.

Stadtfest in Zweibrücken: Das kann die App

In diesem Jahr neu: die Stadtfest-(Web-)App. Pünktlich zur Jubiläumsausgabe gibt es erstmals eine Web-App, die nicht nur das Programm beinhaltet, sondern auch Neuigkeiten verkündet sowie die Fotos der vergangenen Jahre anzeigt. Die Anwendung selbst ist für mobile Geräte optimiert und muss nicht heruntergeladen werden.

Das Ganze ist entweder unter dem Direktlink zu erreichen - oder auch über folgenden QR-Code verfügbar:

image

Auf einen Blick:
Was? Stadtfest Zweibrücken
Wo? Innenstadt Zweibrücken (unter anderem Hauptstraße, 66482 Zweibrücken)
Wann? Vom 26. Juli 2019 bis zum 28. Juli 2019

Öffnungszeiten:
Freitags: 15.00 bis 02.00 Uhr
Samstags: 10.00 bis 02.00 Uhr
Sonntags: 11.00 bis 01.00 Uhr

Verwendete Quellen:
• Pfälzischer Merkur
• Stadtfest-Homepage
• Facebook-Event
• Stadtfest-Flyer

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein