Tobias Hans will Unstimmigkeiten in der Saar-Bildungsdebatte ausräumen. Symbolfoto: Oliver Dietze/dpa-Bildfunk