{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schwerer Unfall in Neunkirchen: Zwei Autofahrer verletzt

image

Hier zu sehen: die Unfallstelle in Neunkirchen. Foto: Christopher Benkert/Feuerwehr Neunkirchen

In der Wellesweilerstraße in Neunkirchen ereignete sich am Montagmorgen, gegen 09.00 Uhr, ein Unfall. Wie die Freiwillige Feuerwehr berichtet, stießen zunächst eine schwarze BMW-Limousine und ein silberner Mazda zusammen. Der seitlich getroffene Mazda kam in der Folge auf der linken Spur zum Stehen, während der BMW noch mit einem am Fahrbahnrand geparkten Ford-C-Max kollidierte.

Der Mazda-Fahrer und ein Insasse des BMW zogen sich bei der Kollision Verletzungen zu. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnten die Geschädigten allerdings selbstständig ihre Fahrzeuge verlassen. Vor Ort versorgten die Kräfte des Rettungsdienstes die Verletzten - und brachten sie anschließend mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser.

Bis nach 11.00 Uhr waren noch Feuerwehrleute in der Wellesweilerstraße im Einsatz. Sie unterstützten bei der Bergung der Unfallfahrzeuge und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe aus den Wracks auf. Abschließend wurde die Fahrbahn durch den Zentralen Betriebshof mit einer Kehrmaschine von letzten Trümmerteilen befreit.

Zur Feststellung des genauen Unfallhergangs leitete die Polizei Ermittlungen ein. Am Einsatz beteiligt: Die Löschbezirke Neunkirchen-Innenstadt und Wellesweiler, die Feuerwehr Neunkirchen, die DRK-Rettungswachen aus Bexbach und Ottweiler sowie die Polizeiinspektion Neunkirchen.

Verwendete Quellen:
• Pressemitteilung der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen, 26.08.2019

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein