{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen zwischen Dreieck Friedrichsthal und Sulzbachtalbrücke Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (ein Spanngurt) (14:57)

Priorität: Dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrücken: 65-Jährige schlägt bewaffneten Räuber (64) mit Pfefferspray in die Flucht

image

Dieser Schreibwarenladen in Saarbrücken-Malstatt wurde am Dienstag zum Tatort.

Die Polizei hat nach einem versuchten Raubüberfall auf einen Schreibwarenladen im Saarbrücker Stadtteil Malstatt einen Mann festgenommen. Der 64-jährige Verdächtige hatte nach Angaben der Polizei den Kiosk am Dienstag (3. September) gegen 17.30 Uhr betreten und die Inhaberin mit einer Schusswaffe bedroht. Dabei sei er mit einer Sturmhaube maskiert gewesen und habe Geld gefordert.

Die 65-Jährige Frau ging unter dem Vorwand, das Geld aushändigen zu wollen, hinter den Verkaufstresen. Doch statt zum Geld griff sie zum Pfefferspray und wehrte sich gegen den Räuber.

Dieser flüchtete und konnte noch in Tatortnähe von der Polizei gestellt werden. Der 64-Jährige soll am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden.

Verwendete Quellen:
• eigene Recherche

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein