{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Karlsruhe Kreuz Neunkirchen Überleitung zur A6 Richtung Kaiserslautern Gefahr durch defekten LKW (20:29)

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrücken: Zwei Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall im Verteilerkreis Bismarckbrücke

image

Symbolfoto: BeckerBredel

Auf der Saarbrücker Bismarckbrücke, in Höhe der A620, ereignete sich am Mittwoch ein Verkehrsunfall. Aufgrund der Unfallaufnahme sowie der Sperrung entstand dort ein längerer Stau.

Unfall in Saarbrücken: Das war passiert

Ein Mann (21) befuhr mit seinem Wagen die Bismarckbrücke in Richtung der Franz-Josef-Röder-Straße, so die Polizei auf SOL.DE-Nachfrage. Zeitgleich war eine Frau (32) auf der A620 unterwegs - und befuhr von dort aus die Auffahrt zur Brücke. Das Problem: Zu diesem Zeitpunkt war die Ampelanlage ausgeschaltet. Der Grund: mutmaßlich ein technischer Defekt.

Autofahrer und Co. waren demgemäß angewiesen, sich an den Verkehrsschildern zu orientieren. Doch der 21-Jährige hielt sich nicht an diese Regel. So kam es schließlich zu einem Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen.

Nach Angaben der Polizei wurde die 32-Jährige in Folge des Unfalls in ihrem Auto eingeklemmt und verlor das Bewusstsein. Dem 21-Jährigen gelang es noch, die Schwerverletzte aus dem Fahrzeug zu bergen. Sie musste stationär im Krankenhaus behandelt werden.

Verwendete Quellen:
• Eigene Recherche
• Bericht der Polizei Saarbrücken, 18.09.2019

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein