{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Karlsruhe Kreuz Neunkirchen Überleitung zur A6 Richtung Kaiserslautern Gefahr durch defekten LKW (22.11.2019, 20:29)

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Dudweiler: Mann (32) in Hochhaus mit Messer getötet - 72-Jährige schwer verletzt

image

Foto: BeckerBredel

Tragischer Vorfall in Saarbrücken-Dudweiler: Am Samstagmorgen, gegen 07.15 Uhr, kam hier ein 32 Jahre alter Mann in einem Hochhaus um. Nach Angaben der Polizei wurde dieser mit einem Messer getötet. Zudem erlitt die 72-jährige Mutter des Opfers schwere Verletzungen. Darüber berichtet der „SR“.

Die Einsatzkräfte fanden sowohl den Sohn als auch die Mutter mit mehreren Messerstichen im Körper vor. Zeugen hatten die Polizei verständigt. Während der 32-Jährige noch vor Ort verstarb, wurde die schwer Verletzte in ein Krankenhaus gebracht, so „NonStopNews“.

Zwar seien die Hintergründe der Tat noch unklar. Derzeit nehmen die Ermittler jedoch an, dass es sich um einen Nachbarschaftsstreit handeln könne, heißt es im Bericht des SR. Ein Tatverdächtiger (40) wurde bereits ausfindig gemacht. Dieser ließ sich in dem Hochhaus widerstandslos festnehmen.

Noch habe der Mann keine Angaben zu dem Vorfall gemacht, so „NonStopNews“. Sobald die Ermittlungen voranschreiten, werde der Tatverdächtige dem Haftrichter vorgeführt. Der Vorwurf könnte gefährliche Körperverletzung - aber auch Mord lauten.

Verwendete Quellen:
• Saarländischer Rundfunk
• „NonStopNews“

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein