Hier zu sehen: Der auf der A8 verunfallte Audi. Foto: BeckerBredel