{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
Patryk Kubek

Das sind die 9 reichsten Saarländer

image

Der reichste Saarländer hat ein Vermögen von 2,2 Milliarden Euro. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa-Bildfunk.

Die Zahl der Milliardäre ist laut „Manager Magazin" so hoch wie nie und hat sich seit 2009 fast verdoppelt. Die Zeitschrift hat wie in jedem Jahr am heutigen Dienstag (1. Oktober) die Liste der reichsten Deutschen veröffentlicht. Über das Vermögen von 1001 Personen gibt sie dabei Auskunft.

Saarländer finden sich auch unter den reichsten 1001 - insgesamt sind es neun. Wir präsentieren sie euch hier. Außerdem zeigen wir euch die reichsten deutschen Promis und geben euch die absolute Top Ten der reichsten Deutschen.

Das sind die reichsten Saarländer

Das sind die reichsten deutschen Promis

Das sind die reichsten Deutschen

Zur Methode
Bei allen Angaben zu den Vermögen handelt es sich um Schätzungen des „Manager Magazins". Bewertungsgrundlage sind laut der Zeitschrift Recherchen in Archiven und Registern sowie Vermögensverwaltern, Anwälten, Bankmanagern und Vertretern der Rangliste selbst.

Als Vermögen gelten unter anderem Beteiligungen, Grund- und Immobilienbesitz, Aktien und Kunstsammlungen, so das Magazin.

Verwendete Quellen:
• Manager Magazin
• eigene Recherche

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Nach Tod von Polizistin Charlotte Braun: Fahrer wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

image

Die Polizistin Charlotte Braun starb bei einem Unfall in Saarbrücken-Güdingen. Fotos: Gewerkschaft der Polizei | BeckerBredel.

Nach Tod von Charlotte Braun: Fahrer angeklagt

Wie die Staatsanwaltschaft Saarbrücken am heutigen Dienstag (01. Oktober 2019) mitteilte, erhebt sie rund acht Monate nach dem tödlichen Verkehrsunfall der 22-jährigen Polizistin Charlotte Braun Anklage gegen deren 34-jährigen Kollegen, der das Unfallfahrzeug steuerte. Laut Staatsanwaltschaft werde der 34-jährige Fahrer des Einsatzfahrzeugs nun wegen fahrlässiger Tötung angeklagt, weil ihm vorgeworfen werde, den Tod der jungen Polizistin "vorhersehbar und vermeidbar" verursacht zu haben.

Die beiden Polizisten waren im Februar dieses Jahres zusammen mit einem zweiten Einsatzwagen zu einem Zeugen unterwegs, der einen betrunkenen Mann gemeldet hatte. Bei der Einsatzfahrt kam es zu einem schweren Unfall, bei dem die 22-jährige Polizistin ihr Leben ließ.

Das wird dem damaligen Fahrer vorgeworfen

Im Einzelnen wird dem 34-jährigen Polizeibeamten vorgeworfen, dass er beim Heranfahren an einen gut sichtbaren Verkehrskreisel in einer Tempo-50-Zone auf 152 km/h beschleunigt habe. Bei der zu spät eingeleiteten Gefahrenbremsung habe der Streifenwagen den Kreisel überfahren und sei gegen ein Verkehrsschild sowie zwei Laternenmasten geprallt.

Laut Angaben der Staatsanwaltschaft Saarbrücken habe der 34-jährige Angeklagte den vorgeworfenen Sachverhalt vollumfänglich gestanden.

Weitere Informationen zum damaligen Unfallgutachten findet ihr hier: "Nach Tod von Polizistin Charlotte Braun: Streifenwagen war mit 152 km/h unterwegs".

Verwendete Quellen:
• Angaben der Staatsanwaltschaft Saarbrücken vom 01.10.2019

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
Anzeige

Gewinne 2x2 Karten für ARND ZEIGLER in Saarbrücken!

image

Mit seiner Show "Dahin, wo es wehtut" kommt Arnd Zeigler im September nach Saarbrücken. Foto: WDR

Das Erfolgsprogramm geht in die Verlängerung! Über 50.000 Zuschauerinnen und Zuschauer waren an mehr als 65 Spielorten bereits dabei, um Arnd Zeigler live zu erleben. Aufgrund des großen Erfolgs des Programms "Dahin, wo es wehtut" und wegen der hohen Nachfrage in der gesamten Bundesrepublik wird die "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs"-Tour verlängert.

Arnd Zeigler im Interview mit SOL.DE

 

Nach dem 10-jährigen Jubiläum seiner WDR-Sendung "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" hat Moderator Arnd Zeigler sein Schaffen 2018 erstmals live auf die Bühne gebracht und Fußballfans und deren pflichtbewusste Begleiter zugleich begeistert.

Auch zu Beginn des neuen Jahres bis ins Frühjahr hinein soll die Liebe zum Fußball vereinsübergreifend und gemeinsam mit den Fans zelebriert werden.

Arnd Zeigler: Zwischen Weisheit und Wahnsinn

"Zwischen Weisheit und Wahnsinn - wem er noch nicht das Wort im Mund herumgedreht hat, der hat in Fußballdeutschland nix zu sagen", so schrieb es einst sein Heimatsender Radio Bremen über seine längst zum Klassiker avancierte Kolumne "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs".

Journalist, Moderator, Stadionsprecher, Produzent, Sänger, Autor - Arnd Zeigler ist ein Unikat in der deutschen Sportmedienszene. Kein anderer beschäftigt sich derart fasziniert und hingebungsvoll mit den verrückten und absurden Seiten des Fußballs. Filme, Fotos, Anekdoten und sonstige Zeitdokumente – er hat sie alle.

Seit vielen Jahren Kuriositäten-Beauftragter im Rahmen seiner eigenen Sendung beim WDR und im "Sportschau Club" in der ARD, ist Zeigler nicht weniger als einer der größten Fußball-Archivare. Sein Schaffen in Form wunderbarster Perlen und unglaublicher Einblicke in die Fußballwelt nun endlich aus seinem TV-Wohnzimmer-Biotop hinaus und live auf die Bühne zu bringen, war nicht nur eine zwingende Konsequenz, sondern lange überfällig. Rabiateste Fouls, desolate Interviews, unfassbare Anekdoten und Fotos, die man nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Zeigler schaut genau – und zwar dahin, wo es wehtut.

Arnd Zeigler kommt mit seiner Show am 1. September in die Garage nach Saarbrücken - und du kannst live mit dabei sein! SOL.DE verlost 2x2 Gästeliste-Plätze. Einfach das unten stehende Formular ausfüllen. Die Verlosung läuft bis zum 23. August, 23.59 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel von SOL.DE, nachfolgend "Betreiber" genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Gewinnspiels

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 06.03.2020, 14.00 Uhr, bis zum 23.08.2020, 23.59 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen.

Teilnahme

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist das Ausfüllen des Gewinnspielformulars auf SOL.DE notwendig. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig. Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters. Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeiter des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise (a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Folgende Preise werden vergeben: 2x2 Gästeliste-Plätze für die Show von Arnd Zeigler am 26. März 2020 in der "Garage" in Saarbrücken. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung. Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über den Gewinn informiert. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zulasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich. Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von drei Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, Wohnort und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers zur Abwicklung an die Firma "Lars Meier Management & PR" weitergegeben werden. Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Medien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media-Plattformen mit ein. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Facebook Disclaimer

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Anwendbares Recht

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich. Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

„Drei Sterne - Zu Hause“: Saar-Sternekoch Klaus Erfort bringt erstes Kochbuch heraus

image

Klaus Erforts erstes Kochbuch ist nun im Handel erhältlich. Foto: BeckerBredel

Der „Guide Michelin“ führt die Kochkünste Klaus Erforts mit einer Höchstwertung von drei Sternen auf - und das bereits seit zwölf Jahren. Damit gehört das „Gästehaus Erfort“ in Saarbrücken zu den besten Restaurants in ganz Deutschland. Wer schon immer mal ein Gericht aus der Feder - beziehungsweise den Töpfen - Erforts nachkochen wollte, hat nun die Möglichkeit dazu. Denn der Sternekoch hat erstmals ein Buch veröffentlicht: „Drei Sterne - Zu Hause“.

Nach Angaben des Herausgebers besteht das Werk, wie bereits dem Titel zu entnehmen ist, aus zwei Teilen. „'Drei Sterne' nimmt den Leser mit ins 'Gästehaus', offenbart den Blick hinter die Kulissen“, heißt es. Im Mittelpunkt der aufgeführten Rezepte soll dabei die französische Küche stehen. Der zweite Teil des Buchs („Zu Hause“) präsentiert hingegen „genial einfache Rezepte“, so die Beschreibung.

„Guide Michelin“: In diesen Saar-Restaurants kannst du Sterneküche genießen

Dem Portal „Genusswelten“ erklärte Erfort, er habe sich, nach Jahren der Verweigerung, zum Schreiben des Werks überreden lassen. Aus der Entscheidung heraus, letztendlich „ein außergewöhnliches Buch zu machen“.

Die gebundene Ausgabe von „Drei Sterne - Zu Hause“ ist im „Tre Torri Verlag“ erschienen und kostet etwa 55 Euro.

Verwendete Quellen:
• Genusswelten

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Bei Neuvermietungen im Saarland besonders hohe Mieten

image

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Am Dienstag (01. Oktober 2019) informierte das Statistische Bundesamt über die aktuelle Wohnsituation in Deutschland. Wie die vorliegenden Zahlen belegen, müssen Neumieter im Saarland (seit 2015) überdurchschnittlich hohe Mieten zahlen.

Die Nettokaltmiete pro Quadratmeter für einen privaten Haushalt im Saarland: durchschnittlich 6,50 Euro. Damit lag die Miete für neu Zugezogene um etwa zwölf Prozent über der durchschnittlichen Nettokaltmiete von 5,80 Euro.

Auf Länderbene waren die Unterschiede zwischen langjährigen Mietern und neu Zugezogenen der Erhebung zufolge ebenso in Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg und Berlin besonders drastisch.

Verwendete Quellen:
• Deutsche Presse-Agentur

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Mann in Saarbrücken zum Sterben auf die Straße geschleift: Prozess nach 6 Monaten

image

In Saarbrücken soll ein 37-jähriger Mann einen 40-Jährigen brutal zusammengeschlagen und anschließend auf die Straße geschleift haben. Foto: Polizei

Vor dem Landgericht Saarbrücken hat am gestrigen Montag (30. September) der Strafprozess gegen einen 37-jährigen Mann begonnen, der wegen versuchten Totschlags angeklagt ist. Dem 37-jährigen Mann wird vorgeworfen, im April einen 40-jährigen Obdachlosen nach einem Streit zunächst brutal zusammengeschlagen und dann anschließend im bewusstlosen Zustand auf eine Straße in Saarbrücken geschleift zu haben. Dort soll der Angreifer das Opfer dann einfach seinem Schicksal überlassen haben.

Damals fand ein aufmerksamer Autofahrer den bewusstlosen 40-Jährigen im Kurvenbereich der nicht beleuchteten Abfahrt „Westspange - Alt-Saarbrücken" und konnte damit den möglichen Tod des schwer verletzten Mannes verhindern.

Verminderte Schuldfähigkeit aufgrund starker Alkoholisierung

Der ebenfalls obdachlose Angeklagte räumte laut Angaben des "SR" vorerst nur eine Auseinandersetzung ein. Das von der Staatsanwaltschaft vorgeworfene, brutale Vorgehen muss ihm hingegen im Rahmen des Strafprozesses nachgewiesen werden. Wenn dies gelingt, könnte der Angeklagte zudem als vermindert schuldfähig anzusehen sein, da beide Männer laut des Polizeiberichts aus dem April erheblich alkoholisiert waren.

Das Opfer war sogar derart alkoholisiert, dass es sich laut Angaben des "SR" weder an die Einzelheiten der Tatnacht erinnern noch in dem Angeklagten den Täter zweifelsfrei erkennen konnte.

Verwendete Quellen:
• Eigene Berichte
• Bericht des "SR"

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
mit dpa/lrs

Saarländer Matthias Maurer fliegt ins Weltall

image

Matthias Maurer aus Oberthal ist der erste saarländische Astronaut der ESA. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Der aus Oberthal bei St. Wendel stammende Astronaut Matthias Maurer (49) wird der nächste Deutsche auf der Internationalen Raumstation ISS. „Das ist mit Sicherheit so", sagte Jan Wörner, Generaldirektor der europäischen Raumfahrtagentur Esa, am Dienstag (1. Oktober) beim Deutschen Luft- und Raumfahrtkongress in Darmstadt der Deutschen Presse-Agentur.

„Was wir nicht wissen ist, wann er genau fliegt." Für Maurer wäre es die erste Mission. Derzeit ist der Esa-Astronaut Luca Parmitano aus Italien auf der ISS.

Vor Maurer sei noch ein Flug des Franzosen Thomas Pesquet geplant, hieß es. Nach Informationen der „Rheinpfalz" könnte die Mission Maurers möglicherweise 2021 starten. Wörner zufolge ist zunächst aber ein Abstimmungsprozess mit anderen Weltraumorganisationen wie der Nasa nötig.

Alexander Gerst wird somit zunächst einmal nicht wieder zur ISS starten. Er habe allen Astronauten zwei Flüge dorthin in Aussicht gestellt und Gerst sei bereits zwei Mal geflogen, sagte Wörner. Der 43-jährige  „Astro-Alex" ist seit seiner Rückkehr von der Raumstation im Dezember 2018 der Deutsche, der am längsten im Weltraum war: 2014 verbrachte er 166 Tage im All, 2018 kamen 197 weitere hinzu.

Matthias Maurer wäre der Zwölfte Deutsche im Weltall und gleichzeitig der erste Saarländer. Wie es sich gehört, würde Maurer bei einer Reise zum Mond dort übrigens einen Schwenker aufbauen. Jetzt geht es aber erstmal zur ISS - vielleicht bringt er der Besatzung ja das ein oder andere Wort Saarländisch bei.

Verwendete Quellen:
• Deutsche Presse-Agentur
• eigene Berichte
• Rheinpfalz

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Saarbrücken und Neunkirchen haben ab heute neue Oberbürgermeister

image

Uwe Conradt (links) und Jörg Aumann, die beiden Oberbürgermeister von Saarbrücken und Neunkirchen. Archivfotos: Tobias Ebelshäuser/SOL.DE | Stadt Neunkirchen.

In den beiden bevölkerungsreichsten saarländischen Städten gibt es ab dem heutigen Dienstag (1. Oktober) neue Oberbürgermeister. Während Uwe Conradt (CDU) jetzt in Saarbrücken an der Rathaus-Spitze steht, tritt Jörg Aumann (SPD) in Neunkirchen sein neues Amt an.

Wer ist Uwe Conradt?

Der 42-jährige Uwe Conradt war seit 2016 der Direktor der Landesmedienanstalt Saarland und setzte sich in der Stichwahl im Juni mit 50,3 Prozent gegen Amtsinhaberin Charlotte Britz (SPD) durch. Conradt ist in Saarbrücken geboren, ging dort zur Schule und studierte auch in der Landeshauptstadt. Er ist seit 2009 Mitglied im Stadtrat von Saarbrücken.

Wer ist Jörg Aumann?

Jörg Aumann (50) wurde in Saarbrücken geboren und war seit 2010 Bürgermeister in Neunkirchen. In der Stichwahl im Juni gewann er mit 57,6 Prozent gegen seinen CDU-Konkurrenten Dirk Käsbach. Damit wurde Aumann Nachfolger von Jürgen Fried und neuer Oberbürgermeister in der Kreisstadt. Aumann ging in Saarwellingen-Schwarzenholz, Homburg und Saarlouis zur Schule. In Saarbrücken studierte er Rechtswissenschaften.

Verwendete Quellen:
• eigene Recherche

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Metallstücke in Rewe-Röstzwiebeln? Unternehmen ruft Produkt auch im Saarland zurück

image

Hier zu sehen: Die „Rewe Beste Wahl Röstzwiebeln“. Foto: obs/Top Taste B.V./Alexander Walke

Wegen möglicher Metallfremdkörper ruft der niederländische Röstzwiebeln-Hersteller „TOP Taste B.V.“ derzeit die „Rewe Beste Wahl Röstzwiebeln“ zurück. Eine Gesundheitsgefährdung könnte nicht ausgeschlossen werden, vor dem Verzehr der Zwiebeln rät das Unternehmen dringend ab.

Betroffen sei die 150-Gramm-Dose mit Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 14.07.2020. Das teilte ein Großhändler mit. Käufer der Röstzwiebel-Dose können betroffene Produkte auch ohne Vorlage des Kassenbons in jeder Rewe-Filiale zurückgeben. Den Kaufpreis bekomme man erstattet.

Verwendete Quellen:
Pressemitteilung „TOP Taste B.V.“

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Wetterdienst warnt für heute: Wind- und Sturmböen im Saarland

image

Im Saarland ist am Dienstag mit Wind- und Sturmböen zu rechnen. Symbolfoto: Chiang Ying-YingAP/dpa-Bildfunk.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für alle Landkreise im Saarland vor hohen Windstärken. Demnach soll es am heutigen Dienstag (1. Oktober) mindestens bis 18.00 Uhr zu diesen Gefahren kommen:

Landkreis Neunkirchen: Gefahr von Windböen
Landkreis Merzig-Wadern: Gefahr von Windböen
Landkreis Merzig-Wadern, Lagen über 600 Meter: Gefahr von Sturmböen
Regionalverband Saarbrücken: Gefahr von Windböen
Landkreis Saarlouis: Gefahr von Windböen
Saarpfalz-Kreis: Gefahr von Windböen
Landkreis St. Wendel: Gefahr von Windböen
Landkreis St. Wendel, Lagen über 600 Meter: Gefahr von Sturmböen

In Landkreisen mit Gefahr von Windböen muss mit Geschwindigkeiten bis 60 Kilometern pro Stunde (Windstärke 7) gerechnet werden. Dort, wo Sturmböen auftreten sollen, kann es Geschwindigkeiten bis zu 85 Kilometern pro Stunde geben (Windstärke 9). Es können Äste und Bäume herabstürzen.

Verwendete Quellen:
• Deutscher Wetterdienst

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein