Im Saarland kam es im vergangenen Jahr zu weniger Unfällen durch Wildwechsel. Symbolfoto: Patrick Pleul