{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A62 Nonnweiler Richtung Landstuhl Ausfahrt Birkenfeld alle Fahrbahnen geräumt (10.12.2019, 14:35)

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Weiterer Angriff auf Schiedsrichter? ASC Dudweiler bestreitet Vorwürfe

image

Der Schiedsrichter bracht die Partie ab. Symbolfoto.

Am vergangenen Dienstag wurde im Saarland erneut ein Fall von Gewalt gegen Unparteiische bekannt: Bei einer Partie zwischen dem ASC Dudweiler und dem FC Riegelsberg sei ein Schiedsrichter von Spieler angegriffen und verfolgt worden.

Die Fußballabteilung des ASC Dudweiler veröffentlichte nun eine Mitteilung, in der der Verein die Vorwürfe bestreitet. „Zwar gab es eine Rudelbildung sowie Platzverweise, die vom Schiedsrichter ausgesprochen wurden, der Schiedsrichter wurde aber weder umgestoßen noch verfolgt“, so der Vorsitzende der Abteilung, Michael Raab. Er habe den Platz völlig unbedrängt im Beisein der Ordner verlassen sowie ungestört duschen und das Gelände verlassen können. „Etwas anderes würde, bei aller Leidenschaft, unserem Verständnis von sportlichem Miteinander und Fair Play widersprechen“, heißt es in der Mitteilung. 

Da der Fall derzeit beim zuständigen Sportgericht liegt, könne man sich derzeit nicht weiter zu den Vorwürfen äußern, um nicht ins schwebende Verfahren einzugreifen. Dennoch habe man sich angesichts der Gerüchte zu einer Stellungnahme gezwungen gesehen. 

Angriffe auf Schiedsrichter im Saarland hatten in den vergangenen Monaten für Diskussionen und sogar ein Streik-Wochenende gesorgt. Sportminister Klaus Bouillon hatte angekündigt, für eine schnelle strafrechtliche Verfolgung zu sorgen. 

Bisherige Artikel zu Attacken auf Schiedsrichter im Saarland

8. Oktober 2019: Wieder Attacke im Saarland: Schiedsrichter von Spieler angegriffen und verfolgt
13. September 2019: Saar-Schiedsrichter wegen Aufruf zum Boykott suspendiert
10. September 2019: Streik-Wochenende nach Gewalt gegen Schiedsrichter: Offener Brief des Saarländischen Fußballverbands
05.September 2019: Schiedsrichter-Streik im Saarland: Spiele werden verlegt
03.September 2019: Saarländische Schiedsrichter treten Mitte September in Streik
30. August 2019: Nach Angriff auf Unparteiischen: Schiedsrichter drohen Streik an
26. August 2019: Merzig-Brotdorf: Schiedsrichter nach Jugendspiel zusammengeschlagen

Verwendete Quellen:
 Mitteilung des ASC Dudweiler
eigener Bericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein