{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarlouis - Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Luisenbrücke und Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen Richtungsfahrbahn gesperrt, Gefahr durch Hochwasser, ab 15.12.2019 15:00 Uhr Aufgrund des steigenden Pegels der Saar ist mit einer Sperrung der Stadtautobahn und Einrichtung der Hochwasserumfahrung ab (im ungünstigsten Fall) ca. 15:00 Uhr zu rechnen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre in der Franz-Josef-Röder-Straße/ Saaruferstraße geparkten Fahrzeuge im Bereich der Umfahrungsstrecke schnellstmöglich zu entfernen. (12:18)

Priorität: Dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Reinigungsmittel in Fischfilets: REWE und Penny rufen Produkt auch im Saarland zurück

image

Symbolfoto: (Hintergrund) dpa-Bildfunk/Carmen Jaspersen (Foto Fisch) Pixabay (CC0-Lizenz)

Die Unternehmen Penny sowie REWE informieren derzeit über einen Produktrückruf von gefrorenen Pangasiusfilets. Der Grund: Bei Untersuchungen der Produkte wurden Rückstände eines Reinigungsmittels (Benzalkoniumchlorid) festgestellt. Daher bestehe eine Gesundheitsgefahr.

Von der Rücknahme betroffen sind die Produkte „Berida Pangasiusfilet 475g gefroren“ (erhältlich bei Penny, Mindesthaltbarkeitsdatum: 03/2021) und „REWE Beste Wahl Pangasiusfilet 475g gefroren“ (erhältlich bei Rewe, Mindesthaltbarkeitsdatum: 03/2021).

Seitens der Unternehmen heißt es, die gefrorenen Filets befinden sich aktuell nicht mehr im Sortiment. Wer ein betroffenes Produkt gekauft hat, kann dieses im jeweiligen Markt zurückgeben. Auch ohne Vorlage eines Kassenbons werde der Kaufbetrag erstattet.

Verwendete Quellen:
Pressemitteilung Rewe-Group

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein