{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarlouis - Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Luisenbrücke und Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen Richtungsfahrbahn gesperrt, Gefahr durch Hochwasser, ab 15.12.2019 15:00 Uhr Aufgrund des steigenden Pegels der Saar ist mit einer Sperrung der Stadtautobahn und Einrichtung der Hochwasserumfahrung ab (im ungünstigsten Fall) ca. 15:00 Uhr zu rechnen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre in der Franz-Josef-Röder-Straße/ Saaruferstraße geparkten Fahrzeuge im Bereich der Umfahrungsstrecke schnellstmöglich zu entfernen. (12:18)

Priorität: Dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Barber Angels schneiden Bedürftigen in Saarlouis heute die Haare

image

Der Verein bietet kostenlose Haar- und Bartschnitte für bedürftige sowie obdachlose Menschen an. Foto: dpa-Bildfunk/Markus Scholz

Mehr als 400 Einsätze in ganz Europa (darunter Deutschland, Österreich, die Niederlande und Mallorca) hat der Barber Angels Brotherhood e.V. seit seiner Gründung im November 2016 geleistet. Am heutigen Sonntag besucht der gemeinnützige Verein zum dritten Mal das Sozialkaufhauses Saarlouis. Mit dem Ziel, kostenlose Haar- und Bartschnitte anzubieten. Diese sollen den Menschen ein Stück Lebensqualität und Würde zurückgeben.

Die Aktion findet auf Einladung der Diakone Saar statt. Von 10.00 bis 13.00 Uhr ist der Einsatz im Sozialkaufhaus in der Pavillonstraße 45 angesetzt. Nach Angaben des Vereins bietet das „Chapter Saarland“ unter Leitung des „Zenturio“ Björn Hary dann die kostenlosen Schnitte an.

Die „Barber Angels“ sind aktuell mit mehr als 300 Mitgliedern aktiv. Für die Charity-Einsätze erhielten sie unter anderem den „Grand Prix Humanitaire de France“. Gegründet wurde der gemeinnützige Verein von Claus Niedermaier und befreundeten Kollegen in Biberach an der Riß (Baden-Württemberg).

Verwendete Quellen:
• Pressemitteilung der Barber Angels

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein