{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

Grenzübergang Auersmacher Gefahr durch Überflutung, Richtungsfahrbahn blockiert (09:54)

Priorität: Dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Autofahrer bei Unfall in Sulzbach schwer verletzt und eingeklemmt - Gaffer machen Bilder

image

Um den Verletzten zu befreien, schnitten die Einsatzkräfte die Türen des Wagens heraus. Foto: BeckerBredel

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Sonntagnachmittag an der Kreuzung Sulzbachtalstraße/An der Klinik in Sulzbach. Das meldet unter anderem „NonstopNews“. Klar ist bislang: Im Kreuzungsbereich krachten zwei Pkw zusammen. Die Unfallursache ist allerdings noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Laut des Medienberichts standen die beteiligten Pkw beim Eintreffen der Feuerwehr rund 30 Meter auseinander. Das deute wohl auf eine gravierende Kollision hin. Zudem wurde der 75-jährige Unfallbeteiligte in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

image

Weitere Aufnahme der Unfallstelle. Foto: BeckerBredel

Unfall in Sulzbach: Gaffer erschweren Arbeit der Feuerwehr

Bevor die Feuerwehr mit den Rettungsmaßnahmen beginnen konnte, mussten sich die Einsatzkräfte um Gaffer kümmern. Das gab die Feuerwehr gegenüber „NonstopNews“ an. Etwa 20 Personen wären teilweise nah an die verunfallten Pkw vorgedrungen, um unter anderem Bilder anzufertigen.

Während die Gaffer vertrieben wurden, begannen die Einsatzkräfte mit der Rettung des Mannes. Dazu entfernten sie unter anderem die Seitentüren des beschädigten Wagens, geht aus dem Medienbericht hervor. Mit schweren Verletzungen kam der 75-Jährige in ein Krankenhaus. Die junge Fahrerin des zweiten Unfallwagens erlitt leichte Verletzungen. Die Ermittlungen dauern an. Derweil suchen die Beamten Zeugen des Vorfalls.

image

Der zweite am Unfall beteiligte Wagen stand etwa 30 Meter vom ersten Unfallfahrzeug entfernt. Foto: BeckerBredel

Hinweise an die Polizei in Sulzbach, Tel. (06897)9330.

Verwendete Quellen:
• NonstopNews

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein