{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

L259 Saarbrücken Rußhütte - Riegelsberg zwischen Neuhaus und Ausfahrt A1, Riegelsberg in beiden Richtungen Gefahr besteht nicht mehr (01:49)

Priorität: Normal

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
Anzeige

WhatsApp und Facebook-Messenger: So bekommst du die SOL.DE-News direkt auf dein Handy

image

Den Newsletter von SOL.DE bekommt ihr über WhatsApp und den Facebook-Messenger. Die optionale App Notify benachrichtigt euch, sobald wir Inhalte für euch bereitgestellt haben.

Liebe SOL.DE-Leser, unser News-Versand über WhatsApp wird sich in Zukunft verändern. Ab dem 7. Dezember dürfen wir euch nicht mehr unaufgefordert Nachrichten zuschicken. Facebook, zu dem WhatsApp seit 2014 gehört, hat diese Art des Newsletter-Versands verboten. Das betrifft nicht nur uns, sondern alle Zeitungen, Online-Portale, Organisationen und Unternehmen, die WhatsApp als Kommunikationsmittel nutzen.

Newsletter über WhatsApp - So geht's

Ihr könnt ab dem 7. Dezember trotzdem noch die News von SOL.DE über WhatsApp bekommen. Dazu müsst ihr sie allerdings zuerst bei uns anfordern. Wenn ihr weiterhin unsere Nachrichten erhalten möchtet, dann müsst ihr in Zukunft nach der Anmeldung aktiv werden und uns ein Kommando schicken. Das sind die Kommandos, um den Newsletter über WhatsApp zu bekommen:

#news
#sol
#sol.de
#solde
#saar

Der Newsletter mit den Nachrichten des Tages steht immer ab circa 18.30 Uhr für euch bereit. Sendet ihr ab dieser Uhrzeit eins der Kommandos, erhaltet ihr den aktuellen Newsletter. Wenn ihr täglich informiert werden wollt, müsst ihr dran denken, jeden Abend eins der Kommandos schicken.

Erinnerung per Notify

Optional könnt ihr euch auch die App „Notify" herunterladen. Diese benachrichtigt euch, sobald wir einen aktuellen Newsletter für euch haben. So vergesst ihr nicht, eins der Kommandos an uns zu schicken. Hier der Link zur Installation von Notify.

So meldet ihr euch für den WhatsApp-Newsletter an

Klickt unten auf „WhatsApp Chat starten". Nach wenigen Sekunden öffnet sich WhatsApp, wo ihr uns einfach die vorgeschriebene Nachricht schicken müsst. Anschließend seid ihr im Verteiler aufgenommen. Um den Newsletter zu bekommen, befolgt ihr den oben erklärten Schritt mit den Kommandos.

Newsletter über den Facebook-Messenger

Ganz ohne selbst aktiv werden zu müssen, könnt ihr über den Facebook-Messenger unseren abendlichen Newsletter erhalten. Dafür müsst ihr einmalig Folgendes tun: Klickt unten auf „Facebook Chat starten". Sendet uns dann eine Nachricht (Inhalt egal), bestätigt die Datenschutzerklärung und ihr bekommt automatisch den nächsten Newsletter im Facebook-Messenger zugeschickt.

So verpasst ihr nichts mehr

Wir sind mit SOL.DE auf allen wichtigen sozialen Netzwerken aktiv:
SOL.DE auf Facebook
SOL.DE auf Instagram
• SOL.DE auf Twitter
• Blaulicht Saarland auf Facebook
Breaking News Zweibrücken auf Facebook
Blaulicht Kaiserslautern auf Facebook

Um keine News mehr zu verpassen, lohnt der mehrmals tägliche Besuch von www.sol.de! Unsere Redakteure bereiten euch hier die wichtigsten News zum Saarland auf.

Schnell informiert: Breaking News von SOL.DE aufs Handy

Ihr wollt Eilmeldungen direkt auf euer Handy? Wenn etwas Dringendes im Saarland passiert, schicken wir euch eine Push-Nachricht direkt auf euer Smartphone. Das geht hier:

Ihr habt Fragen zu den Diensten und braucht Hilfe bei der Einrichtung? Wir sind gerne für euch da. Schreibt uns eine E-Mail an redaktion@sol.de oder sendet uns eine Nachricht über Facebook, Instagram oder Twitter.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein