{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kunststoffstücke im Kartoffelsalat? Unternehmen ruft Produkt auch im Saarland zurück

image

In dem derzeit zurückgerufenen Kartoffelsalat von „Gut & Günstig“ könnten sich Plastikteile befinden. Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Aktuelle Lebensmittelwarnung im Saarland: Unter anderem bei Edeka geriet das Produkt „Gut & Günstig Bauern-Kartoffelsalat mit ausgelassenem geräuchertem Bauchspeck“ in den Verkauf. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, so Hersteller „Füngers Feinkost GmbH & Co. KG“, dass sich farblose Kunststofffremdkörper in einzelnen Packungen befinden.

Die Warnung bezieht sich auf die 400-Gramm-Becher mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06. November 2019. Neben dem Saarland sind unter anderem auch die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Bayern und Nordrhein-Westfalen betroffen.

Kunden, die den Kartoffelsalat gekauft haben, können das Produkt auch ohne Vorlage des Kassenbons in den entsprechenden Supermärkten zurückgeben. Der Kaufpreis wird erstattet.

Verwendete Quellen:
- lebensmittelwarnung.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein