{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A6 Richtung Metz/Saarbrücken zwischen Einfahrt Saarbrücken-Fechingen und Dreieck Saarbrücken Unfallaufnahme, Gefahr, langsam fahren (07:38)

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Neues Konzept beim Premabüba 2020: Auch Clubgänger sollen auf ihre Kosten kommen

image

Beim Premabüba und an Weiberfaasenacht legen 2020 in der Congresshalle Saarbrücken auch Szene-DJs auf. Foto: Christian Walter/Premabüba

Nicht nur der "Premabüba", sondern auch die "Weiberfaasenacht" in der Congresshalle steht ganz im Zeichen von "Elfenstaub und Fabelwesen". Fantasy-Fans können sich mit ihren Kostümen also richtig austoben und als Feen, Zentauren oder Meerjungfrauen zur Fastnachtsparty in Saarbrücken fliegen, galoppieren oder schwimmen.

Szene-DJs und Elektro-Floor sorgen für Abwechslung

Auch die Veranstaltung selbst soll sich in diesem Jahr verwandeln. "Premabüba" und "Weiberfaasenacht" waren mit 10.000 Besuchern zwar in den Vorjahren stets ausverkauft, dennoch wurde das Konzept für das kommende Jahr etwas transformiert. Vor allem in Sachen Musik soll es mehr Variation geben.

Um auch die Clubgänger zu erreichen, die mit Fastnacht wenig am Hut haben, legen im großen Saal die DJs dreier Szene-Clubs aus Saarbrücken die Platten auf. Das "Club Kollektiv" aus "Apartment", "Blau" und "Soho" soll einen coolen Mix aus unterschiedlichen Richtungen in die Congresshallte zaubern. Und nicht nur das. Erstmals können die Gäste auch auf dem Elektro-Floor im Saar-Ufer-Saal auch zu elektronischen Beats feiern.

Tanzkurse, Faschingshits und Live-Musik

Im Saal Ost sorgt die Tanzschule "Cubaila" mit Salsa-Musik für noch mehr Bewegung an der "Weiberfaasenacht". Beim Premabüba steht dort nicht nur die Rockband "Magic" auf der Bühne, sondern auch Profi-Tanzlehrer der "Tanzschule Euschen-Gebhardt" sorgen mit Crash-Kursen dafür, dass niemand die Beine still halten kann. 

Faschings-Fans müssen sich aber keine Sorgen machen: Wer Bock auf Polonaise zu Schlager-, Party- und Faschingshits hat, ist bei der "SR1 Disco" im Saal West richtig. Von "Viva Colonia" bis zum "Roten Pferd" bleibt da garantiert kein Klassiker aus. Und natürlich gibt es neben DJs auch Live-Musik. In diesem Jahr sind "Van Baker & Band" sowie "The Soulfamily" bei der Weberfaasenacht dabei. Am Premabüba spielen "Brass Machine" und "The New Generation XS". Damit die Musiker auch mal Pause haben, wechseln sie sich mit DJs und DJanes ab. 

Himmel oder Hölle?

In den einzelnen Sälen will man in diesem Jahr nicht nur das Motto aufgreifen, sondern auch sowohl für düstere Wesen, als auch für Lichtgestalten passendes Ambiente schaffen. Die Räume sind mit aufwendigen Dekorationen und Lichtkonzepten genauso fantasievoll kostümiert, wie die Besucher. Ob ihr lieber im Höllenschlund, im Wald der Elfen oder über den Wolken feiert, könnt ihr an Fasching in der Congresshalle selbst entscheiden. Sowohl Engelchen als auch Teufelchen haben natürlich Zugang zu allen Bereichen. 

Die "Weiberfaasenacht" findet am Fetten Donnerstag, dem 20. Februar 2020 in der Congresshalle Saarbrücken statt. Am darauf folgenden Samstag, den 22. Februar 2020 ist der "Premabüba". Die Tickets gibt es an den Vorverkaufsstellen und bei Ticket-Regional online für 20,70 Euro zu kaufen.

Verwendete Quellen:
• 
Congress Centrum Saarbrücken 
• Hompage des Premabüba 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein