{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarbrücken-Gersweiler und Völklingen-Ost alle Fahrbahnen geräumt (01:40)

Priorität: Normal

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Diakonisches Werk befürchtet mehr obdachlose Menschen im Saarland: Sozialwohnungen benötigt

image

Alleine im Regionalverband Saarbrücken sind etwa 1.000 Menschen wohnungslos. Symbolfoto: Pixabay

Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der obdachlosen Menschen bundesweit nochmals um 30.000 an. Nach Angaben der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe waren so 678.000 Menschen ohne Wohnung. Das berichtet der "SR". Und im Saarland? Hier sei die Zahl zwar "konstant hoch". Doch das Diakonische Werk befürchtet einen leichten Anstieg.

Saarland: Diakonisches Werk wünscht sich mehr Sozialwohnungen

Um der potenziell steigenden Obdachlosigkeit entgegenzuwirken, seien Sozialwohnungen nötig. Wie aus dem "SR"-Bericht hervorgeht, besteht demgemäß vor allem an Ein- bis Zwei-Wimmer-Wohnungen Bedarf. Doch diese würden Vermieter bevorzugt an Studenten vergeben.

Als Lösung schlägt das Diakonische Werk daher eine Zusammenarbeit zwischen der Wohnungslosenhilfe und der Wohnungswirtschaft vor, heißt es. Um so eben angemessenen Wohnraum bereitstellen zu können.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein