{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Spiele-Festival in Mettlach: Über 500 Spiele stehen am Wochenende bereit

image

In der Sporthalle Mettlach findet am Wochenende das Saarländische Spiele-Festival statt. Foto: Flinke Floehe Merzig e.V.

Mehrere hundert Gäste aus dem ganzen Saarland werden bei dem Spielevent in der Sporthalle Mettlach erwartet. Organisiert wird das Ganze von dem Jugendhilfeträger "Flinke Flöhe Merzig". Während es zum Start des Festivals 2005 noch wenig Auswahl gab, sind es heute weit über 500 Gesellschaftsspiele.

Die neuen Spiele

Darunter auch viele Neuheiten, die erst im vergangenen Monat auf der Spiel-Messe in Essen vorgestellt wurden. Die Veranstalter listen die neuen Gesellschaftsspiele so auf: "Da gerät selbst das 'Faultier' 'Außer Rand und Band': Im 'Tal der Wikinger' veranstaltet 'Team 3' ein 'Wetthüpfen', während ein 'Gangstar' 'Ab durch die Mauer' ins 'Hexenhochhaus' einbricht. Hat 'Napoleon 1813' etwa 'Die Tavernen im Tiefen Thal' besucht, um 'Silver & Gold' mitzunehmen? Das ist ein Fall für 'Sherlock', damit wir nicht im 'Teufelskreis' 'Voll verasselt' haben." 

Und das sind nur einige der neuen Spiele. Als besonderen Service werden sie - solange das Personal reicht - von Helfern des Festivals erklärt. So muss sich niemand durch die Anleitung kämpfen. 

Gäste können sich bei Turnieren qualifizieren

Wer sich für ein echtes Spiele-Talent hält (oder gar erwiesenermaßen eins ist), kann außerdem an verschiedenen Turnieren teilnehmen. Um 14.00 Uhr findet sowohl samstags, als auch sonntags die Qualifikationsrunde bei "Heckmeck am Bratwurmeck" statt. Jeweils die beiden Erstplatzierten können am Finale in München teilnehmen. 

Zum ersten Mal können Besucher am Samstag um 18.00 Uhr auch ins Rennen um die Deutsche "Qango"-Meisterschaft gehen. Und auch ein noch unbekanntes Spiel, frisch von der Messe, wird in einem Turnier getestet. Wer bei den Wettkämpfen Erfolge feiert, erhält vom Verlag kleine Preise

Die Werwölfe vom Düsterwald

Der Besuch der Werwölfe hat beim Spiele-Festival längst Tradition. Am Samstagabend können bis zu 40 Spieler gleichzeitig das beliebte Werwolf-Spiel spielen. In den vergangenen Jahren gab es einen derart großen Ansturm, dass die Veranstalter einige Regeln anpassen mussten. Zum einen wird es zwei Dörfer parallel geben, zum anderen werden Häuser und Berufe aus der Erweiterung "Die Gemeinde" eingebaut. 

Öffnungszeiten, Eintritt und mehr

Der Eintritt und die Teilnahme an den Turnieren ist absolut kostenlos. Spiele können bei dem Festival umsonst getestet werden. Lediglich für die Verpflegung, für die natürlich auch gesorgt ist, müssen die Gäste zahlen.

Los geht's um 10.00 Uhr am Samstag. Bis 23.00 Uhr können Spieler sich dann in der Sporthalle Mettlach austoben. Sonntags ist das Spiele-Festival von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Wer beim Spielen gerne seine Ruhe hat, solle laut Veranstalter am besten morgens kommen. 

Mehr Infos zum Saarländischen Spiele-Festival gibt es auf der Homepage der "Flinken Floehe" und per Mail an: info@flinkefloehe.de

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Flinken Flöhe

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein