{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Keksteig mit Bakterien verunreinigt: Rückruf auch im Saarland

image

Vor dem Verzehr des Keksteigs wird derzeit gewarnt. Foto (Produktbild rechts): lebensmittelwarnungen.de

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) veröffentlichte am Dienstag (19. November 2019) eine neue Lebensmittelwarnung. Wie auf dem eigenen Portal des BVL zu lesen ist, warnt das Amt vor dem Konsum des Produkts "Dinkel-Mürbteig".

Keksteig sollte nicht verzehrt werden

In den produzierten Chargen seien mikrobiologische Verunreinigungen festgestellt worden. Laut des BVL-Portals handelt es sich dabei um sogenannte "Verotoxin bildende Escherichia Coli". Die Bakterien könnten schwere Durchfälle auslösen.

Von der Warnung betroffen: die 400-Gramm-Packung des Produkts "Dinkel-Mürbteig" mit dem aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2019. Der Hersteller: "Tante Fanny Frischteig GmbH".

Produkt auch im Saarland verkauft

Wie aus der Mitteilung des Portals weiterhin hervorgeht, geriet der Teig unter anderem im Saarland, Rheinland-Pfalz sowie Bayern in den Verkauf. Hierzulande wurde das Produkt etwa bei "Globus" oder "Kaufland" angeboten.

Wer einen betroffenen Keksteig erworben hat, kann diesen im jeweiligen Markt zurückgeben. Auch ohne Vorlage eines Kassenbons werde der Kaufbetrag erstattet.

Verwendete Quellen:
- lebensmittelwarnung.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein