{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Luxemburg zwischen Merzig-Schwemlingen und Merzig-Wellingen Tagesbaustelle, rechter Fahrstreifen gesperrt, bis 18.01.2020 16:00 Uhr (10:13)

Priorität: Normal

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Homburg: Falsche Handwerker beklauen Seniorin

image

Die Handwerker verschafften sich unter einem Vorwand Zugang zur Wohnung der 85-Jährigen. Symbolfoto: Polizei

Zwei Täter haben sich in Homburg unter einem Vorwand Zugang zur Wohnung einer 85-Jährigen verschafft und ihr Wertsachen geklaut. Nach Angaben der Polizei kam es am Mittwoch (20. November 2019) zwischen 12.30 und 13.00 Uhr zu dem Diebstahl am Marktplatz in der Innenstadt.

Vorwand: Wohnung soll vermessen werden

Die beiden Männer klingelten bei der Seniorin und gaben an, im Auftrag der Vermieterin die Wohnung der 85-Jährigen vermessen zu müssen. Die Frau ließ die Täter hinein, die alle Räume der Wohnung in Augenschein nahmen.

Täter stehlen Tresor

In einem unbeobachteten Moment ließen die Unbekannten dann einen kleinen Würfeltresor mit hochwertigem Inhalt mitgehen, berichtet die Polizei. Anschließend entfernten sie sich aus der Wohnung der Frau.

Das Opfer beschreibt die Männer wie folgt:

1. Täter

- männlich
- schwarze Jacke mit Schriftzug "BMW" auf der Brust
- dunkle Hose
- Schuhe mit weißer Schuhsohle
- kräftige Statur
- circa 174 Zentimeter groß
- kurze, schwarze Haare
- Dreitagebart
- circa 50 bis 60 Jahre alt
- sprach Deutsch ohne Akzent

2. Täter

- männlich
- hellgraue Jacke
- graue Hose
- schlanke Statur
- circa 170 Zentimeter groß
- wirkte eher "ärmlich"
- circa 40 bis 50 Jahre alt
- sprach Deutsch ohne Akzent

Hinweise an die Polizei in Homburg, Tel. (06841)1060.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Homburg, 21.11.19

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein