{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken Ausfahrt Saarbrücken-Gersweiler Gefahr durch defekten LKW (03:52)

Priorität: Dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Barbara Meyer-Gluche ist die neue Bürgermeisterin von Saarbrücken

image

Barbara Meyer-Gluche (Grüne) ist neue Bürgermeisterin von Saarbrücken. OB Uwe Conradt (CDU) hat schon gratuliert. Foto: BeckerBredel

Die Kandidatin der Jamaika-Koalition, Barbara Meyer-Gluche, wurde mit 36 Stimmen aus dem Stadtrat zur neuen Bürgermeisterin von Saarbrücken gewählt. Sie galt als Favoritin für die Position. Die Konkurrentin der SPD, Christine Jung erhielt 22 Stimmen. 

Meyer-Gluche ist Fraktionsvorsitzende der Grünen und bislang Referentin im Finanzministerium. Künftig wird sie neben dem Bürgermeisterposten auch die Stelle als Dezernentin für Finanzen und Nachhaltigkeit übernehmen. Die gebürtige Saarländerin verließ das Bundesland für ihr Volkswirtschafts- und Politikstudium in München, kehrte vor acht Jahren zurück und ist seither bei den Grünen der Stadt Saarbrücken aktiv.

Bei der Wahl um das Oberbürgermeisteramt ging Meyer-Gluche im Mai ins Rennen, schaffte es aber nicht mit Uwe Conradt (CDU) und Charlotte Britz (SPD) in die Stichwahl. In einem Interview haben wir die neue Bürgermeisterin damals vorgestellt: Interview mit OB-Kandidatin Barbara Meyer-Gluche (Die Grünen)

Verwendete Quellen:
• Saarländischer Rundfunk
• eigene Artikel

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein