{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland: Zugausfälle bei vlexx - Deutsche Bahn soll nun aushelfen

image

Seit Dezember 2019 kommt es zu Zugausfällen beim Bahnbetreiber vlexx. Symbolfoto: Fredrik von Erichsen/dpa

Im Saarland kommt es seit Dezember 2019 auf vielen vlexx-Strecken zu Ausfällen. Doch damit könnte nun Schluss sein. Ab dem 1. Februar soll nämlich die Deutsche Bahn "Leistungen übernehmen", meldet "dpa".

Konkret bedeute das: DB Regio werde auf der Linie RB 73, zwischen St. Wendel und Saarbrücken, von Montag bis Freitag vier Züge einsetzen.

Hilfe von Ministerium

Bahnbetreiber vlexx hatte das Ministerium nach dessen Angaben um Hilfe gebeten - da es nicht über ausreichend Ressourcen verfüge. In der Folge teilte das Ministerium mit, das Land werden nun die Bahn beauftragen, so "dpa".

"Diese Entscheidung haben wir getroffen, damit unsere Fahrgäste das volle Angebot schnellstmöglich wahrnehmen können, aber auch um unser eigenes Personal zu entlasten", so vlexx-Geschäftsführer Frank Höhler. Die Leistungsübernahme gelte bis Mitte Dezember 2020, meldet "dpa".

Grund für die Ausfälle

Der Grund für den Ersatzfahrplan und die damit verbundenen Zugausfälle im Saarland war laut Angaben von vlexx vor allem die angespannte Personallage. Diese war teilweise derart akut, dass sie auch nicht mit Leih-Lokführern ausgeglichen werden konnte.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein