{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarlouis: Feuerwehr rettet Bewohner aus brennendem Gebäude

image

Hier zu sehen: der Einsatzort in Saarlouis-Roden. Foto: BeckerBredel

Am heutigen Dienstagnachmittag brach in einem Gebäude in der Viktoriastraße in Saarlouis-Roden ein Feuer aus. Das sorgte für einen Großeinsatz; aktuell befinden sich unter anderem Kräfte der Feuerwehr sowie Polizei vor Ort.

Menschen gerettet

Gegen 12.45 Uhr gingen mehrere Notrufe über ein brennendes Haus ein. Daraufhin rückten die Löschbezirke Innenstadt und Saarlouis-Ost in die Viktoriastraße aus. Beim Eintreffen der ersten Helfer drangen dichte Rauchwolken aus dem Gebäude.

Einige Bewohner konnten das Haus selbstständig verlassen. Andere wiederum mussten von der Feuerwehr gerettet werden. In der Folge kümmerte sich der Rettungsdienst um möglicherweise Verletzte. Mindestens eine Person musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Aktuell Löscharbeiten

Die Löscharbeiten an dem Gebäude dauern derzeit noch an. Währenddessen ermittelt die Polizei zur Unfallursache. Wie es zu dem Feuer kam, ist noch unklar. Ebenso muss geklärt werden, ob das Gebäude weiterhin bewohnbar bleibt.

Aktuell sind die Viktoriastraße und die angrenzende Donatusstraße weiträumig für Fahrzeuge und Fußgänger abgesperrt. Im Einsatz: unter anderem drei Rettungswagen, ein Krankenwagen und Kräfte der Feuerwehr sowie Polizei.

Im Erdgeschoss des Hauses ist eine Sportsbar eingerichtet, darüber befinden sich einige Wohnungen.

Verwendete Quellen:
- Pressedienst BeckerBredel

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein