{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann schlägt schwangere Frau: Geldstrafe nach wiederholter häuslicher Gewalt in Homburg

image

Das Gericht sah es erwiesen an, dass der Mann die schwangere Frau mehrfach geschlagen hatte. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Mikko Stig

Am Amtsgericht in St. Ingbert ist erst kürzlich ein Urteil gegen einen 1989 geborenen Mann ergangen: Wegen drei Fällen von häuslicher Gewalt muss der nun Verurteilte eine Geldstrafe von insgesamt 4.500 Euro zahlen. Das berichtet die "SZ".

Mann schlägt schwangere Frau

Nach Angaben des Medienberichts hatte Amtsgerichtsdirektorin Marion Walter drei Vorfälle geschildert, für die der Mann zur Geldstrafe verurteilt wurde. Der erste davon ereignete sich bereits im Februar 2016. Laut Walter erlitt eine schwangere Frau einen Riss im Trommelfell, nachdem ihr der Mann aufs Ohr geschlagen hatte.

Die weiteren Angriffe ereigneten sich im März und im Juni 2019 in einer Wohnung in Homburg. Hier griff der nun Verurteilte die Geschädigte mit der flachen Hand auf den Rücken sowie im Gesicht an. Unter anderem erlitt das Opfer dabei "erhebliche Schmerzen", so "SZ".

Verwendete Quellen:
- Saarbrücker Zeitung

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein