{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

"Sabine" fegt übers Saarland: Drei Verletzte, Vollsperrungen, Stromausfälle

image

Umgestürzte Bäumen ziehen im Saarland Verkehrsbehinderungen nach sich. Foto: dpa-Bildfunk

Sturmtief "Sabine" ist in der Nacht auf den heutigen Montag (10. Februar 2020) über das Saarland gefegt. Dabei gab es mehrere Hundert Einsätze von Polizei und Feuerwehr.

Drei Menschen verletzt

Mindestens drei Personen sind in Folge des Sturms verletzt worden, berichtet die "SZ". Ein Baum war auf dem Gelände des Winterberg-Klinikums in Saarbrücken umgestürzt und auf zwei Personen gefallen. Eine von ihnen schwebt jetzt in Lebensgefahr. Zudem wurde in Saarbrücken-Güdingen ein Mann von einem herabfallenden Verkehrsschild getroffen und verletzt.

Behinderungen wegen umgestürzter Bäume

Umgefallene Bäume blockierten zudem zahlreiche Straßen und machten Aufräumarbeiten der Feuerwehr nötig.

Wegen Sperrungen (Stand 07.40 Uhr) gibt es Verkehrsbehinderungen:

- B420 Ottweiler in Höhe Am Wingertsbach
- L108 zwischen dem Flughafen und L237
- L112 zwischen Merchweiler und Bildstock
- L119 zwischen Limbach und Kirkel
- L125 zwischen Bildstock und Neunkirchen
- L149 zwischen Buweiler und Nonnweiler
- L222 zwischen Beeden und Wörschweiler
- L277 zwischen Lauterbach und Karlsbrunn
- L318 zwischen Marpingen und Urexweiler
- L375 zwischen Mettlach und Britten
- Scheidter Straße in Saarbrücken-Dudweiler
- Waldstraße in Saarbrücken-Fechingen
- Knausholzer Straße in Schwalbach

Live-Ticker: Aktuelle Verkehrsmeldungen aus dem Saarland

 

Züge fahren nicht mehr

Pendler und andere Reisende müssen noch den ganzen Tag über mit Einschränkungen im Bahnverkehr rechnen. Bis mindestens 8.00 Uhr am Montagmorgen stellte die Deutsche Bahn den Regionalverkehr im Saarland und in Rheinland-Pfalz ein. Der Fernverkehr soll erst ab 10.00 Uhr nach und nach wieder aufgenommen werden. Die Deutsche Bahn rief Pendler und Reisende dazu auf, sich über die Homepage der Deutschen Bahn und die Apps auf dem Laufenden zu halten.

Behinderungen im Saarbahn-Verkehr

Die Saarbahnlinie S1 kann aktuell zwischen Saarbrücken-Brebach und Saargemünd nicht verkehren. Hier war ein Baum umgestürzt. Zudem werden manche Haltestellen von Bussen nicht angefahren. Auf der Website der Saarbahn können sich Pendler informieren.

Stromausfälle im Saarland

Laut dem saarländischen Energieversorger VSE waren rund 20.000 Menschen im Land zwischenzeitlich von Stromausfällen betroffen. Unter anderem gab es Störungen in Wadern, Nonnweiler, Schwalbach und Ottweiler.

Warnung am Montag

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt noch für den weiteren Montag vor Sturm. Es können Orkanböen zwischen 105 und 120 Kilometern pro Stunde auftreten.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur
- Saarbrücker Zeitung
- Verkehrsfunk
- Twitter: VSE AG
- Facebook: Saarbahn GmbH

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein