{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

FCS-Spiel gegen Düsseldorf läuft nicht im Free-TV

image

Das Spiel des FCS gegen Fortuna Düsseldorf läuft nur bei "Sky". Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa-Bildfunk

Pech für alle FCS-Fans, die es nicht zum DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Fortuna Düsseldorf ins Stadion schaffen: Das Spiel wird nicht im Free-TV übertragen. Das geht aus einer Mitteilung des DFB hervor.

Saarbrücken gegen Düsseldorf nur bei "Sky"

Drei der vier Spiele werden demnach im frei empfangbaren Fernsehen gezeigt: Die Matches zwischen dem FC Schalke und Bayern München sowie Eintracht Frankfurt und Werder Bremen laufen im "Ersten", das Viertelfinale zwischen Bayer Leverkusen und Union Berlin auf "Sport1". Einzig das Spiel des 1. FC Saarbrücken gegen Düsseldorf wird im Pay-TV übertragen, nämlich bei "Sky".

Spiel findet wohl in Völklingen statt

Der DFB hat die Spiele inzwischen terminiert: So findet das Viertelfinale mit Saarbrücker Beteiligung am Dienstag, dem 3. März 2020, um 18.30 Uhr statt. Laut "SR" wird es wohl im Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen ausgetragen - vorbehaltlich der Zustimmung des DFB und der Polizei. Wann es Tickets im Vorverkauf gibt, darüber will der Regionalligist bald informieren. Wohl 6.800 Fans werden wieder ins Stadion gelassen.

Noch kein Sieg gegen Düsseldorf

Der FCS steht zum ersten Mal seit der Saison 1984/85 im Pokal-Viertelfinale. Damals siegte das Team mit 1:0 gegen Hannover 96, ehe im Halbfinale durch ein 0:1 gegen Bayer Uerdingen Schluss war. Gegen Düsseldorf spielten die Saarbrücker zuletzt vor rund 20 Jahren: Im Dezember trennten sich die beiden Teams in der Regionalliga West mit 0:0-Unentschieden. In insgesamt 17 Spielen zwischen Saarbrücken und Düsseldorf seit 1962 gewann der FCS nie.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des DFB, 11.02.2020
- Kicker
- Saarländischer Rundfunk
- Fussballdaten.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein