{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Von Freundschaftsbrücke bei Kleinblittersdorf: Unbekannte werfen Steine auf B 51

image

Der Vorfall ereignete sich auf der Freundschaftsbrücke bei Kleinblittersdorf. Archivfoto: BeckerBredel

Gegen 23.20 Uhr waren am Freitag zwei unbekannte Personen im Bereich der Freundschaftsbrücke zwischen Kleinblittersdorf und Grosbliederstroff (Frankreich) unterwegs. Von dort aus warfen sie Pflastersteine auf die darunter befindliche B 51. Das teilt die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt mit.

Pkw beschädigt

Nach Angaben der Beamten kam es nach derzeitigem Sachstand nicht zu einer Gefährdung beziehungsweise Schädigung von Verkehrsteilnehmern. Aber: Durch die Steinwürfe wurde ein neben der Brücke geparkter Pkw beschädigt.

Wie die Polizei darüber hinaus schildert, sollen nach der Tatausführung zwei französisch sprechende Personen laut Zeugenangaben über die Brücke in Richtung Grosbliederstroff geflüchtet sein. "Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet", heißt es abschließend in der Pressemitteilung.

Personen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, oder durch die Steinwürfe gefährdet beziehungsweise geschädigt wurden, sollen sich mit der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt in Verbindung setzen. Telefonnummer: (0681)9321-233.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, 17.02.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein