{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
mit dpa/lrs

Tödlicher Brand in Alt-Saarbrücken durch Handy ausgelöst

image

Der Brand ereignete sich am Samstag in Alt-Saarbrücken. Foto: BeckerBredel

Die Ermittler stellten fest: Ein technischer Defekt an einem Handy verursachte die Flammen. Das teilte die Polizei am Montag (17. Februar 2020) mit. Laut "SZ" konnten die Beamten nicht mehr sagen, ob das Gerät an ein Ladekabel angeschlossen war und um welches Telefon es sich gehandelt hat.

41-Jähriger stirbt

Das Feuer war am frühen Samstagmorgen in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße Neumarkt ausgebrochen. Die Feuerwehr entdeckte bei den Löscharbeiten die Leiche des 41-jährigen Bewohners. Die anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten nach dem Feuer wieder in ihre Wohnungen zurück, von ihnen wurde niemand verletzt.

Obduktion steht noch aus

Eine Obduktion sollte klären, wie genau der 41-Jährige zu Tode gekommen war. Die Untersuchung war ursprünglich für Montag angekündigt. Allerdings war am Nachmittag laut Polizei der tatsächliche Zeitpunkt noch unklar.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur
- Saarbrücker Zeitung

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein