{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Verkehrsstörungen bis April möglich: Teil der A620 in Saarbrücken wird erneuert

image

Auch auf den Verkehr auf der Wilhelm-Heinrich-Brücke in Saarbrücken könnten die Arbeiten Auswirkungen haben. Archivfoto: BeckerBredel

Über die Sanierung eines Teilabschnitts der A620 in Saarbrücken informiert der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS): Zwischen dem Autobahndreieck Saarbrücken und der Anschlussstelle Wilhelm-Heinrich-Brücke werden demnach Erneuerungen der Schutzeinrichtungen durchgeführt.

Die Maßnahmen betreffen ein etwa vier Kilometer langes Teilstück der Autobahn - und zwar in beide Fahrtrichtungen. Je nach Baufortschritt werde zudem die Sperrung der Anschlussstelle Güdingen notwendig, so LfS.

Zu diesen Zeiten wird gearbeitet

"Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens werden die Bauarbeiten unter Aufrechterhaltung des Verkehrs innerhalb der vorgeschriebenen Sperrzeiten durchgeführt", heißt es in der LfS-Mitteilung. Konkret bedeutet das: Die Arbeiten dürfen zwischen 20.00 und 06.00 Uhr sowie tagsüber von 09.00 bis 15.00 Uhr durchgeführt werden. Das erklärte Anja Thormeyer vom Landesbetrieb für Straßenbau auf SOL.DE-Anfrage.

Voraussichtlich Mitte April soll die Sanierung fertiggestellt sein. Der LfS investiert nach eigenen Angaben rund 1,6 Millionen Euro in die Erneuerung der Schutzeinrichtungen.

Beeinträchtigungen des Verkehrs möglich

"Bei der Planung hat der LfS die täglichen Verkehrsmengen und die Sperrzeiten in diesem Autobahnabschnitt berücksichtigt. Gearbeitet wird in kleineren wandernden Baufeldern außerhalb des Berufsverkehrs", teilt der Landesbetrieb mit. Dennoch können Verkehrsstörungen nicht ausgeschlossen werden.

Autofahrern und Co. wird daher empfohlen, etwa auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten. Darüber hinaus sollte vorsorglich mehr Fahrzeit eingeplant werden.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Landesbetriebs für Straßenbau Saar, 18.02.2020
- eigene Recherche

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Zehntausende Euro Spenden für Oberthaler Familien

image

Die Schicksale von Aaron Paul aus Gronig sowie der Brandopfer aus Steinberg-Deckenhardt haben eine große Anteilnahme aus der Bevölkerung ausgelöst. Archivfotos: Paul | BeckerBredel

In den vergangenen Wochen haben zwei Schicksale das Leben der Menschen in Oberthal und im Saarland bewegt. Da war zum einen der Brand am 4. Januar im Ortsteil Steinberg-Deckenhardt, bei dem ein 50-jähriger Familienvater getötet worden war. Insgesamt gingen laut "SZ" 54.000 Euro auf Spendekonten ein. Das Geld kommt der Ehefrau und den beiden Kindern des Toten zu Gute.

Benefizkonzert für kranken Jungen

Zum anderen löste der Fall des 14-jährigen Aaron Paul aus dem Ortsteil Gronig Anteilnahme aus. Er leidet unter Muskeldystrophie des Typs Duchenne, bei der die Muskeln immer schwächer werden und ihren Dienst versagen. Der Junge ist daher auf einen Elektro-Rollstuhl angewiesen.

Da seine Familie die Wohnung behindertengerecht umbauen muss, wurde Ende Januar im Gasthaus Andler in Oberthal-Gronig ein Benefizkonzert veranstaltet. Hier kamen laut "SZ" rund 20.000 Euro zusammen.

So könnt ihr den Familien helfen

- Hilfe für die Brandopfer (Spendenkonto eingerichtet von Ortsvorsteherin Inken Ruppenthal):
Kreissparkasse St. Wendel, Stichwort "Familie", IBAN: DE39592510200120434212

- Hilfe für Aaron und seine Familie (eingerichtet von Vater Andreas Paul):
Bank1Saar, IBAN: DE57591900000416592012

Verwendete Quellen:
- Saarbrücker Zeitung
- eigener Bericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
Anzeige

24 Stunden im Saarpfalz-Kreis: Hinter die Kulissen schauen

image

Foto: Pexels

24 Stunden im Saarpfalz-Kreis -  das heißt ein Tag mitten im täglichen Geschäft von Firmen und Institutionen der Region. Ein Blick hinter die Kulissen und mitten in das tägliche Arbeiten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: So können Unternehmen sich dem breiten Publikum präsentieren und die Menschen lernen ihre Heimat als Wirtschaftsstandort kennen.

Die Sparten sind dabei vielfältig: Ob kulinarische Köstlichkeiten, tolle Veranstaltungen, ein professioneller Service rund ums Auto oder allerlei Nützliches für das gemütliche Zuhause - das sind nur einige der Dienstleistungen, die von Firmen im Saar-Pfalz-Kreis gestemmt werden. Und die nur deshalb möglich sind, weil fleißige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund um die Uhr alles geben. Macht Euch selbst ein Bild davon!

image

Wolaris GmbH

Firma Wolaris in Zweibrücken: Feuer und Flamme für das gemütliche Zuhause

Ob Heizkamin, Smoker, Pelletofen oder Grill – wenn es um Feuer geht, ist Firma Wolaris in Zweibrücken ein erfahrener Experte. Das erfahrene Team unterstützt Euch mit kompetenter Beratung, fachgerechter Montage und einem exzellenten Service. Wer Lust hat, mal reinzuschauen, hat dazu eine gute Gelegenheit am kommenden Samstag, 14. März, von 10 bis 18 Uhr. Denn dann feiert Wolaris sein 10-jähriges Firmenbestehen. Und es lohnt sich:10% Jubiläumsrabatt auf das gesamte Sortiment, eine große Tombola mit wertvollen Preisen und allerlei kulinarischen Köstlichkeiten.

KONTAKT:

Wolaris GmbH
Kamine Öfen Grills
Unterer Hornbachstaden 45
66482 Zweibrücken
Telefon (0 63 32) 90 62 92
Internet: www.wolaris.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10 bis 18 Uhr
Sa: 10 bis 14 Uhr

image

Pflegedienst Ritter GmbH

Pflegedienst Ritter

Wer älter wird oder krank ist, benötigt manchmal Hilfe, weil die alltäglichen Dinge nicht mehr alleine zu schaffen sind. Das Team vom Pflegedienst Ritter in St. Ingbert bietet die unterschiedlichsten Pflege- und Serviceleistungen an und gewährleistet so die Versorgung von derzeit über 200 Menschen. Die Frühschicht startet um 5.30 Uhr, die Mitarbeiter vom Pflegedienst Ritter helfen z.B. bei der täglichen Körperpflege, bei Einkaufen, Putzen oder wo auch sonst immer Bedarf besteht.

KONTAKT:

Pflegedienst Ritter GmbH
Neuweilerweg 20
66386 St. Ingbert
Telefon (0 68 94) 38 28 66
Mail: info@pflegedienst-ritter.de
Internet:
http://pflegedienst-ritter.de/

Bürozeiten
Montag bis Donnerstag
von 8 bis 16 Uhr
Freitag von 8 bis 15.30 Uhr

image

DRK-Kreisverband Südwestpfalz e.V.

DRK-Kreisverband Südwestpfalz e.V.: Ein starker Partner für alle Lebenslagen

Das Motto des DRK-Kreisverbandes Südwestpfalz e.V. ist Programm: „Seit 150 Jahren aus Liebe zum Menschen!“ lautet es - und die Angebote drehen sich rund um das Wohlergehen ihrer Kunden. Von Haushaltshilfe bis Vollzeitpflege: Die Angebotspakete schnüren die Kunden selbst nach Bedarf. Sie erhalten dabei natürlich kompetente Unterstützung, wann und wo immer sie es wünschen.

KONTAKT:

DRK-Kreisverband
Südwestpfalz e.V. 
22er-Straße 66
66482 Zweibrücken
Telefon (0 63 32) 37 35
Internet: www.drk-suedwestpfalz.de

image

Rosengarten Zweibrücken

Zweibrücker Rosengarten

Der Rosengarten ist seit über 100 Jahr der Besuchermagnet in der Rosenstadt. Seit 2019 steht er unter Denkmalschutz und gilt als einzigartiges und herausragendes Beispiel der Gartenkunst der 50er- und 60er Jahre. Er lädt nicht nur zum Spazierengehen und Energietanken ein - auch zahlreiche Veranstaltungen locken das Jahr über großes Publikum an: Vom regelmäßigen "Picknick im Park" über Open-Air- Gottesdienst oder Sonntagskonzert - hier ist für jeden was dabei!

KONTAKT:

Rosengarten Zweibrücken
Rosengartenstr. 50
66482 Zweibrücken
Telefon (0 63 32) 9 21 23 02 oder 9 21 26 11
Mail: info@rosengartenzweibruecken.de
Internet: www.rosengarten-zweibruecken.de

Öffnungszeiten:
April und Oktober: 9-18 Uhr, Mai und September: 9-19 Uhr, Juni-August: 9-20 Uhr. Montags ist erst ab 11 Uhr geöffnet.

image

Auto Thönes GmbH!

Autohaus Thönes: Tag der offenen Tür feiert Neuankömmlinge

Den neuen VW T-Roc als Cabrio erleben? Oder den neuen Golf 8 mal in Ruhe aus der Nähe betrachten? Geht beides: Beim Tag der offenen Tür beim VW-Autohaus Thönes in Blieskastel am 21. März! An dem Tag wird gleichzeitig im Autohaus die Grillsaison eröffnet und der Frühling Willkommen geheißen!

KONTAKT:

Auto Thönes GmbH!
Bliestalstraße 116
66440 Blieskastel
Telefon (0 68 42) 9 46 43-0
Mail: info@auto-thoenes.de
Internet: www.auto-thoenes.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr, Samstag von 9 bis 12 Uhr sowie nach Vereinbarung

image

Stadtwerke Zweibrücken

Stadtwerke Zweibrücken: Schwimmen für den guten Zweck

60 Prozent der Kinder können nicht mehr Schwimmen - erschreckende Zahlen, die eine Studie der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft ergeben hatte. Damit alle Grundschüler der zweiten Klasse ein Jahr Schwimmunterricht bekommen, veranstalten die Stadtwerke in der ersten Aprilwoche (02. + 03. April) ein tolles Event im Zweibrücker Badeparadies: „24-Stunden-Schwimmen für den guten Zweck. Jede Bahn zählt!“ Mit den Einnahmen der Eintrittspreise wird eine FSJ-Kraft für das Bad finanziert, der die Lehrer beim Unterricht unterstützt.

Mitmachen
Wer beim 24-Stunden-Schwimm-Marathon mitmachen möchte, kommt einfach vorbei. Größere teilnehmende Gruppen werden um Anmeldung gebeten unter Telefon (0 63 32) 87 44 60.

KONTAKT:

Stadtwerke Zweibrücken GmbH
Gasstraße 1
66482 Zweibrücken
Tel: (06332) 874 288
E-Mail: kundenservicecenter@stadtwerke-zw.de
Internet: https://www.stadtwerke-zw.de/

image

Hotel Restaurant Rosengarten

Putz & Munter: Das Gute-Laune- Frühstück im Hotel Rosengarten

Für Leute, die gerne gemütlich und ausführlich frühstücken, hält das Hotel Restaurant Rosengarten in Zweibrücken einen wahren Leckerbissen bereit: Gönnt Euch das Putz & Munter Frühstück im Hotel und startet gut gelaunt in den Tag! Ob unter der Woche oder am Wochenende, ob mit Familie oder Freunden: Es lockt ein reichlich gefülltes Büfett mit allem, was das Schlemmerherz begehrt. Im Sommer auf der großen Gartenterrasse mit Blick zum Rosengarten, im Winter sind Lichtergarten und Bildergarten gemütliche Räume, in denen man sich gerne verwöhnen lässt. Übrigens: Wer nicht frühstücken will, wird nachmittags mit frischem Kuchen und abends mit Steaks, Salaten und Pasta versorgt!

Frühstückszeiten & Preise:

Mo-Fr 6.30 bis 10.30 Uhr, 16 Euro pro Person. Sa-So und an Feiertagen 7 bis 11.30 Uhr, 19 Euro pro Person. Frühstück inklusive 1 Glas Sekt: 21 Euro pro Person. Kinder von 0-6 Jahren frühstücken kostenlos. 6- bis 12-Jährige zahlen die Hälfte.

KONTAKT:

Hotel Restaurant Rosengarten
Rosengartenstraße 60
66482 Zweibrücken
Telefon (0 63 32) 97 70
E-Mail: info@rosengarten-am-park.de
Internet:  www.rosengarten-am-park.de

image

Kloster Hornbach

Jubiläum: 20 Jahre Kloster Hornbach

Das Hotel Kloster Hornbach wird dieses Jahr 20 - Das moderne Vier-Sterne-Superior-Hotel mit 48 Zimmern und Suiten über den Ruinen eines einstigen Benediktinerklosters aus dem 8. Jahrhundert begrüßte am 20. März 2000 seine ersten Gäste. Wo einst Benediktinermönche beteten, können Urlauber heute Ruhe und neue Kraft tanken - und sich im Gourmet-Restaurant „Refugium“ von Chefkoch Martin Opitz mit Köstlichkeiten aus der Klosterküche verwöhnen lassen. Anlässlich seines 20. Geburtstages hat das Hotel im Jubiläumsjahr zudem einen prall gefüllten Veranstaltungskalender erstellt.

Details zu allen Veranstaltungen und Angeboten:  www.kloster-hornbach.de/20-jahre/

Anfragen, Kartenbestellungen und Buchungen:

Hotel Kloster Hornbach
Im Klosterbezirk
66500 Hornbach
Tel:
(0 63 38) 91 01 00
E-Mail: info@kloster-hornbach.de 
Internet: www.kloster-hornbach.de

image

Asia Gourmet St. Ingbert

Asia Gourmet in St. Ingbert: Feine Geschmackserlebnisse für Genießer

Der Name ist hier Programm, denn die Speisen sind von außerordentlicher Qualität. Aus hochwertigen, marktfrischen Zutaten kreieren die Asia-Gourmet-Köche Gerichte, die leicht verdaulich und für den Körper höchst bekömmlich sind. Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann sich selbst von der Asia Küche von 11:00 bis 22:30 Uhr durchgehend verwöhnen lassen.

Kontakt

Asia Gourmet
Kaiserstraße 70
66386 St. Ingbert
Telefon (0 68 94) 9 98 46 23
Internet: https://www.asiagourmet-igb.com/

image

Valentins Wirtshaus & Biergarten

Valentins Wirtshaus & Biergarten in Zweibrücken: Ungezwungen und urgemütlich

Das Valentins Wirtshaus & Biergarten ist das ideale Ausflugsziel für Groß und Klein mit seinem großen Kinderspielplatz und über 600 Sitzplätzen unmittelbar am Schwarzbach. Die Auswahl der Biergarten-Speisen reicht von Hähnchen und Schweinshaxe mit Pommes bis zu Würstchenklassiker, Brezeln mit Obazda und Biergarten Vesperteller. Haben wir Sie neugierig gemacht? Schauen Sie doch gerne am 1. Mai zu unserer offizielle Saison-Eröffnung des Biergartens mit Fassbieranstich und Live-Musik mit „Celebrate Music 4 U“ vorbei.

Kontakt

Valentins Wirtshaus & Biergarten
Geschwister-Scholl-Allee 13
66482 Zweibrücken
Telefon (0 63 32) 4 81 44 32
Internet: https://www.valentins-biergarten.com/

image

Rohrbacher Goldankauf

Rohrbacher Goldankauf: Ihre Top-Adresse für Gold-/Silberschmuck und Münzen

Goldankauf ist Vertrauenssache, deshalb schätzt eine wachsende Zahl von Stammkunden die seriöse Beratung beim Goldankauf in Rohrbach. Die kompetente Beratung, durch Inhaberin Rosemarie Hoffarth und die fairen Preise sind das Markenzeichen des „Rohrbacher Goldankauf“. Der Ankauf erfolgt zu aktuellen Tagessätzen, wobei der Verkaufserlös stets im oberen Bereich liegt. Gezahlt wird in bar.

Kontakt

Rohrbacher Goldankauf Rosemarie Hoffarth
Obere Kaiserstraße 157
66386 St.Ingbert
Tel.: (0 68 94) 9 55 78 0 Mobil: (01 76) 62 75 24 46
E-Mail: info@hoff arth-gold.de
Internet: www.hoffarth-gold.de

image

Bodymed-Center in Ommersheim

Bodymed-Center in Ommersheim: Seit 25 Jahren im Dienste Ihrer Gesundheit

Vor 25 Jahren entwickelte das Ärzteehepaar Walle das Bodymed-Ernährungskonzept. Zum Leistungsspektrum gehören Gewichtsreduktion, Vitalstoffberatung und Leberfasten. Dazu gehören speziell entwickelte Eiweiß-Shakes, bestehend aus Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und auch Ballaststoffen.

Kontakt

Bodymed-Center Ommersheim Agathe Buchheit
Saarbrücker Straße 25b
66399 Ommersheim
Telefon (0 68 03) 98 18 81
Mobil (01 71) 5 00 22 40
Internet: https://www.bodymed.com/center/ommersheim

image

Bliesgau-Garage Blieskastel

Frühlingszeit in der Bliesgau-Garage Blieskastel

Die Bliesgau-Garage ist das Mercedes-Benz-Markenerlebnis in Blieskastel für attraktive Jahreswagen, hochwertige Anhänger aus dem Hause Böckmann und vieles mehr. Mit zwei schönen Aktionen, die Lust auf einen neuen Stern machen, begrüßt die Bliesgau-Garage in Blieskastel den Frühling: Profitieren Sie zum Beispiel von der 0%-Finanzierungswoche vom 30. März bis 4. April – inklusive auf Ihre Wünsche zugeschnittene Finanzierungsangebote. Außerdem gibt es vor Ort den attraktiven 3000-Euro-Gutschein, einzulösen bis 30. Juni 2020 beim Kauf eines Mercedes C- oder E-Klasse Jahreswagens und bei Inzahlungnahme Ihres Gebrauchten, egal welcher Marke, Farbe oder Alters.

Kontakt

Bliesgau-Garage GmbH
Zum Gunterstal 7
66440 Blieskastel
Telefon (0 68 42) 92 35-21
Internet: https://www.bliesgau-garage.mercedes-benz.de/

 

image

Heizung, Sanitär, Klempnerei Michael Pitschel in Zweibrücken

Heizung, Sanitär, Klempnerei Michael Pitschel in Zweibrücken: Experte für Komplettbäder und Teilsanierung von Bädern

Wer sein Bad auf Vordermann bringen möchte, der ist bei der Firma Pitschel an der richtigen Adresse. Dabei lässt sich schon mit einer Teilsanierung viel erreichen. Individuelle Beratung wird dabei groß geschrieben.

Kontakt

Heizung, Sanitär, Klempnerei Michael Pitschel
Etzelweg 132
66482 Zweibrücken
Telefon (0 63 32) 98 14 50 (24-Stunden-Notdienst)
Internet: http://www.heizung-sanitaer-pitschel.de/

image

Seybold-Epting e.K. in Zweibrücken

Seybold-Epting e.K. in Zweibrücken: Brillen, die sitzen!

Ein starker Service, Innovationen im Optikerhandwerk und top ausgebildete Mitarbeiter – dafür steht die Firma Seybold-Epting e.K. in Zweibrücken. Aktuell kann der Kunde aus über 1000 Korrektionsfassungen seine Lieblingsbrille aussuchen, Sonnenbrillen nicht inbegriffen. Dabei setzt Seybold-Epting auf individuelle Beratung, fachliche Kompetenz, hohe Qualität, außergewöhnliche Brillenkollektionen und einen exzellenten Service.

Kontakt

Seybold-Epting e.K.
Hauptstraße 69
66482 Zweibrücken
Telefon (0 63 32) 75 351
Internet: https://seybold-epting.de/

image

Hotel Hochwiesmühle in Bexbach

Hotel Hochwiesmühle in Bexbach: Osterbrunch und kulinarische Raffinessen

Mit Beginn des Frühlings zaubert das Hotel Hochwiesmühle neue Events und Aktionen aus dem Hut. Ein „Kulinarischer Kalender“ setzt ab Ende März monatlich genussvolle Akzente. Osterbrunch und ein Osterarrangement versüßen dabei das Fest. Wer sich eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen möchte, ist eingeladen, das Osterarrangement zu buchen: 3 Übernachtungen im Comfort Doppelzimmer, inkl. 2 Drei-Gang-Menüs, 1 mal Osterbrunch und reichhaltigem Frühstück an den anderen Tagen sowie Nutzung des Sauna- und Schwimmbadbereichs.

Kontakt

Hotel Hochwiesmühle
Hochwiesmühle 50-54
66450 Bexbach
Telefon (0 68 26) 8 19-0
E-Mail: info@hochwiesmuehle.de
Internet: www.hochwiesmuehle.de

image

Volvo Autozentrum 2000 in Homburg

Volvo Autozentrum 2000 in Homburg: Einfach elektrisierend!

Das Homburger Autohaus präsentiert den neuen Volvo XC40 mit Plug-in-Hybridantrieb in funkelndem Crystal White Pearl und elektrisiert Team und Kunden gleichermaßen. Doch nicht nur optisch begeistert der neue Volvo XC40. Unter der Motorhaube des kleinen Premium SUV schlummert ein intelligenter Plug-in-Hybridantrieb mit zwei Antrieben: Elektro- und Verbrennungsmotor.

Kontakt

Autozentrum 2000 GmbH
Kaiserslauterer Straße 21A
66424 Homburg
Telefon (0 68 41) 9 22 48 30
E-Mail: autozentrum2000@t-online.de
Internet: https://www.volvocars-haendler.de/autozentrum2000

 

>>> BEILAGE: 24 STUNDEN - RUND UM DIE DIE UHR

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Hausärzte-Mangel: Wo im Saarland die Lage am dramatischsten ist

image

Im Saarland fehlen Hausärzte. Grund dafür ist auch der demografische Wandel. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Bildfunk

Der Mangel an Hausärzten im Saarland spitzt sich zu. Bereits in sechs Städten und Gemeinden sei eine Unterversorgung beziehungsweise eine drohende Unterversorgung festzustellen, berichtet die "Saarbrücker Zeitung" mit Berufung auf die Kassenärztliche Vereinigung (KV) und die Krankenkassen.

Hier ist die Lage am dramatischsten

Besonders dramatisch ist es demnach im Bereich Wadern, zu dem neben der 15.000-Einwohner-Stadt auch Weiskirchen und Nonnweiler gezählt werden. Hier gibt es 23,75 potenzielle sogenannte Hausarzt-Sitze - besetzt sind aber nur 15,25. Die KV hat in diesem Bereich eine "Unterversorgung" festgestellt.

In Lebach droht Unterversorgung

Eine "drohende Unterversorgung" gibt es in Lebach (Stadt Lebach, Eppelborn, Schmelz), wo von 36,5 Hausarzt-Sitzen nur 25,5 besetzt sind. Aufgrund der Altersstruktur wird hier in Zukunft eine Unterversorgung erwartet, berichtet die "SZ". Ein Hausarzt-Sitz entspricht in den Berechnungen einer Vollzeitstelle. Offen sind laut Medienbericht im gesamten Saarland 70 Hausarzt-Sitze.

Zu wenig junge Ärzte kommen nach

Einer der Hauptgründe für den Mediziner-Mangel liegt im demografischen Wandel. Von 670 Hausärzten im Saarland waren Ende vergangenen Jahres 18 Prozent älter als 65 Jahre. Die KV ging davon aus, dass in den nächsten fünf Jahren 50 Ärzte ihre Tätigkeit beenden.

Wie die Kassenärztliche Vereinigung auf das Problem reagiert, warum es laut Gesundheitsministerin Bachmann (CDU) einen "beunruhigenden Trend" gibt und wie die neue Landarzt-Quote gegen den Hausarzt-Mangel helfen soll, steht auf saarbruecker-Zeitung.de (Hinweis: Der Beitrag gehört zum „SZ+“-Angebot der Saarbrücker Zeitung. Um diesen zu lesen, müsst ihr euch gegebenenfalls registrieren oder eine Bezahloption wählen).

Verwendete Quellen:
- Saarbrücker Zeitung
- eigener Bericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Saar-Verkehrsministerium kündigt Abmahnung für vlexx an

image

Seit Dezember 2019 kommt es zu Zugausfällen beim Bahnbetreiber vlexx. Symbolfoto: Fredrik von Erichsen/dpa

Auf vielen vlexx-Strecken im Saarland kam es in den vergangenen Wochen zu Ausfällen. Trotz Unterstützung durch Züge der Deutschen Bahn (DB) hat sich die Situation nicht verbessert, schildert das Verkehrsministerium. Aus diesem Grund sollen nun Konsequenzen folgen.

Verkehrsministerium zieht Konsequenzen

Nach eigenen Angaben hat das Verkehrsministerium erst kürzlich die vlexx-Geschäftsführung einbestellt. Dabei erklärte Staatssekretär Jürgen Barke: "Die Ausfälle schaden dem Image des ÖPNV im Saarland insgesamt". Infolgedessen wurde dem Unternehmen eine schriftliche Abmahnung angekündigt.

Eine weitere Konsequenz bestehe darin, dass ein Wirtschaftsprüfer künftig ein Auge auf den Bahnbetreiber werfen soll. Das Saar-Verkehrsministerium verlangt Quartalsberichte, in denen vlexx "seine personelle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen" soll. Das geht ebenso aus der Mitteilung hervor.

Warum es nicht zur Kündigung kommt

Laut des Ministeriums würde eine übereilte Kündigung womöglich zu einem Rechtsstreit mit dem Unternehmen führen. "Ein Rechtsstreit lässt aber keine Züge fahren", so Jürgen Barke. Aus diesem Grund poche das Saar-Verkehrsministerium darauf, dass vlexx die "vertraglich vereinbarten Leistungen erfüllt".

Darüber hinaus steht die Forderung im Raum, die Informationen für Fahrgäste deutlich zu verbessern. Hier sieht Barke Nachholbedarf: "Es könne nicht sein, dass die Kunden nicht wüssten, wo und wann zum Beispiel der Ersatzbus fährt."

Verwendete Quelle:
- Mitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, 18.02.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Fußballer beißt Gegner in den Penis

image

Nahe der französisch-saarländischen Grenze hat ein Amateur-Fußballer einem Gegner in den Penis gebissen. Symbolfoto: Pxhere

Weil er seinem Gegner in den Penis gebissen hat, ist ein französischer Amateur-Fußballer für fünf Jahre gesperrt worden. Der Vorfall geschah laut Sportinformationsdienst (SID) bereits Mitte November nach dem Spiel der unterklassigen Teams aus Terville und Soetrich und wurde erst jetzt öffentlich. Die beiden Orte liegen im Département Moselle und damit nahe der saarländischen Grenze.

Opfer wollte nur schlichten

Zum Handgemenge kam es laut den Erkenntnissen der Disziplinarkommission auf einem Parkplatz. Um die Kontrahenten der beiden Teams zu beruhigen und den Streit zu schlichten, stieß ein weiterer Akteur hinzu. Sein Pech: Ein Spieler von Soetrich biss ihm kurzerhand in den Schritt. Das Opfer musste mit zehn Stichen genäht werden und konnte vier Tage lang nicht auf die Arbeit.

Der Verband sperrte den Angreifer jetzt für fünf Jahre. Das Opfer - ein Spieler von Terville - muss sechs Monate aussetzen.

Verwendete Quellen:
- Sport-Informations-Dienst

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Warum die Sparkasse Neunkirchen jetzt sieben Filialen schließt

image

Im Landkreis Neunkirchen schließen zum 1. April dieses Jahres sieben Sparkassen-Filialen. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Marijan Murat

Bei der Neunkircher Sparkasse stehen Veränderungen an. Dabei handelt es sich allerdings um keineswegs überraschende Entwicklungen. Denn das Stichwort, unter dem die Bank künftig sieben von insgesamt 24 Filialen im Landkreis schließt, lautet: Digitalisierung. Das berichtet unter anderem der "SR".

So wird die Schließung begründet

Der Grund für die Schließung der Geschäftsstellen sei das Verhalten der Banknutzer. Dieses habe sich durch die Digitalisierung stark verändert, heißt es im Medienbericht. Ein konkretes Beispiel nennt die "SZ": Laut Erhebungen verwende ein Kunde im Durchschnitt nur noch einmal im Jahr einen Serviceschalter. Dafür aber umso öfter Webseite (120 Mal) und App (192 Mal).

Weitere Zahlen legt der "SR" vor. Dort heißt es nach Angaben des Bankvorstandes, dass die hauseigene Internet-Filiale 8.000 Besucher am Tag registriert. In den kleineren Standorten, die künftig wegfallen, seien es hingegen "täglich jeweils nur noch zehn Service-Vorgänge gewesen".

So geht es mit den Standorten weiter

Der Abbau der Geschäftsstellen bedeutet nicht, dass Kunden nun auf den Vor-Ort-Service verzichten müssen. Die "SZ" berichtet in diesem Zusammenhang von einer Zusammenlegung mit benachbarten Filialen. Im Detail sieht das Ganze so aus:

- Neumünster geht in Ottweiler auf
- Landsweiler und Stennweiler werden mit Schiffweiler zusammengelegt
- Wustweiler ordnet die Sparkasse der Filiale in Illingen zu
- Welschbach geht in Hüttigweiler auf
- Wiesbach und Dirmingen schließen sich Eppelborn an

Wohl keine Kündigungen

Wie der "SR" meldet, soll es im Zuge der Schließungen keine Kündigungen von Mitarbeitern geben. Angestellte der betroffenen Filialen würden schlichtweg an anderen Standorte wechseln. Dennoch soll sich die Zahl der Mitarbeiter langfristig deutlich verringern - "aufgrund der veränderten Bedingungen", schreibt die "SZ".

Zumindest eine Ankündigung zum Thema "Aufbau" liegt dann doch noch vor: Eine sogenannte "Direkt-Filiale" soll entstehen. Was es damit auf sich hat, gibt es auf saarbruecker-zeitung.de zum Nachlesen. Hinweis: Der Beitrag gehört zum „SZ+“-Angebot der Saarbrücker Zeitung. Um diesen zu lesen, müsst ihr euch ggf. registrieren oder eine Bezahloption wählen.

Verwendete Quellen:
- Saarbrücker Zeitung
- Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein
mit Rolf Ruppenthal

Schwerer Unfall bei Wadgassen: Frau, Mann und Kind verletzt

image

Das 69-jährige Unfallopfer wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Foto: Rolf Ruppenthal

Drei Personen sind am heutigen Mittwochmorgen (19. Februar 2020) bei einem Unfall nahe Wadgassen verletzt worden, eine davon schwer. Der Crash ereignete sich gegen 07.20 Uhr auf der L271 zwischen der Autobahnausfahrt und dem Ortseingang Wadgassen.

Frau in Auto eingeklemmt

Nach Polizeiangaben war ein 31-jähriger Autofahrer aus Saarlouis aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Kleinwagen einer 69-Jährigen zusammengestoßen. Dabei wurde die Saarlouiserin in ihrem total beschädigten Fahrzeug eingeklemmt.

Aktuelle Verkehrsmeldungen aus dem Saarland: SOL.DE-Ticker

Auch Kind wird verletzt

Die Feuerwehr Wadgassen musste die Frau anschließend aus den Trümmern ihres Autos befreien. Sie wurde schwer verletzt. Der 31-Jährige sowie sein dreijähriger Sohn kamen mit leichten Verletzungen davon. Auch ihr Wagen wurde schwer beschädigt.

L271 war gesperrt

Wegen der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die L271 an der Unfallstelle rund drei Stunden gesperrt. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Wadgassen mit fünf Fahrzeugen und 25 Wehrleuten auch der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes mit einem Notarzt und drei Rettungswagen sowie die Polizeiinspektion Bous.

Verwendete Quellen:
- eigene Recherche

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Mann (27) schlägt Freundin und stößt sie die Treppe herunter - Einsatz der Polizei in Wadern

image

Der Angreifer soll seine Freundin eine Treppe heruntergestoßen haben. Symbolfoto: Pixabay

Gegen 11.30 Uhr rückte die Polizei am Dienstag nach Nunkirchen aus. Zuvor wurde den Einsatzkräften ein Streit zwischen einem Paar in einer Wohnung gemeldet. Das berichtet Armin Stengel, der stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Nordsaarland.

Mann verletzt Lebensgefährtin

Als die Beamten eintrafen, schilderte ihnen die 31-jährige Geschädigte einen Vorfall von häuslicher Gewalt: Die Frau führte aus, dass sie am Morgen von ihrem 27-jährigen Lebensgefährten geschlagen und eine Treppe heruntergestoßen worden sei.

Nach Angaben der Polizei wies die Geschädigte Platzwunden im Gesicht und eine Nasenbeinfraktur auf. Darüber hinaus war die Frau stark mit Blut verschmiert. Zur ärztlichen Versorgung verständigten die Einsatzkräfte einen Rettungswagen.

27-Jähriger rastet aus

"Der 27-jährige Freund wurde später von polizeilichen Einsatzkräften im Umfeld des Wohnanwesens angetroffen", heißt es in der Mitteilung. Als der Mann die Polizei erblickte, reagierte er "sehr aggressiv und gewaltbereit". Unter anderem schubste er einen Beamten gegen ein geparktes Fahrzeug. Doch das war noch nicht alles.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes schlug und trat er nach den Polizisten. Immer wieder nahm der Mann eine drohende Haltung ein. "Zur Abwehr weiterer Gefahren setzte ein Polizeibeamter den 27-Jährigen mit einem gezielten Sprühstoß aus dem Reizstoffsprühgerät außer Gefecht", teilen die Einsatzkräfte mit.

Abschließend wurde der Mann "durch einfache körperliche Gewalt zu Boden gebracht" und fixiert, so die Beamten. Während der Maßnahmen erlitten die beteiligten Einsatzkräfte leichte Verletzungen; sie blieben weiterhin dienstfähig.

Strafanzeigen

Zur Überprüfung der Schuldfähigkeit wurde der 27-Jährige zur Dienststelle verbracht. Dort kam es zu einer Blutproben-Entnahme, geht aus der Mitteilung hervor. Nun erwarten ihn Strafanzeigen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung sowie des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Nordsaarland, 19.02.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein

Brand in Alt-Saarbrücken: Todesursache von Mann (†41) steht jetzt fest

image

Hier zu sehen: der Einsatzort in Alt-Saarbrücken. Foto: BeckerBredel

Der 41-Jährige, der am Samstag (15. Februar 2020) bei einem Brand in Alt-Saarbrücken ums Leben kam, ist an einer Rauchgas-Vergiftung gestorben. Das hat die Obduktion ergeben, über deren Ergebnis der "SR" mit Berufung auf die Polizei berichtet.

Einsatzkräfte hatten den Mann leblos in seiner stark verrauchten Wohnung in der Straße Neumarkt gefunden. Er starb noch vor Ort.

Als Brandursache stellten Ermittler einen technischen Defekt an einem Handy fest. Laut "SZ" konnten die Beamten nicht mehr sagen, ob das Gerät an ein Ladekabel angeschlossen war und um welches Telefon es sich gehandelt hat.

Die anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten nach dem Feuer wieder in ihre Wohnungen zurück, von ihnen wurde niemand verletzt.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk
- eigener Bericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein