{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

"Globus" will "Real"-Standorte im Saarland übernehmen

image

Real ist verkauft worden und soll zerschlagen werden. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa-Bildfunk

"Globus" hat laut eines Medienberichts Interesse daran, einzelne "Real"-Supermärkte nach dem Verkauf der Kette zu übernehmen. Auf einige Standorte hätte das Unternehmen bereits sein Auge geworfen, so eine Sprecherin zum "SR".

Die Kette sieht sich selbst in einer schwächeren Ausgangsposition als die anderen Einzelhandels-Unternehmen wie "Kaufland", "Rewe" und "Edeka", die ebenfalls Interesse bekundet haben. Dennoch: Wie die Sprecherin laut "SR" sagt, sei "Globus" davon überzeugt, einige Standorte mit dem eigenen Konzept wiederbeleben und damit Arbeitsplätze retten zu können.

Im Saarland arbeiten rund 500 Mitarbeiter für "Real". Hier gibt es fünf Standorte in Bexbach, Homburg, Saarbrücken-Dudweiler, Saarbrücken-Eschberg und Saarlouis.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk
- Rundfunk Berlin-Brandenburg

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein