{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Betrunkener beleidigt, bedroht und attackiert Polizisten bei Faschingsumzug in Völklingen

image

Fünf Polizeibeamte mussten den Mann am Boden fixieren und ihm Handschellen anlegen. Symbolfoto: Bundespolizei

Bei dem Fastnachtsumzug im Stadtteil Heidstock beleidigte ein alkoholisierter 27-Jähriger die Polizisten mit den Worten "All Cops are Bastards". Als die Beamten den Mann beruhigen wollten, wiederholte dieser die Beschimpfung mehrfach und versuchte dann einem Polizisten mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. 

Polizeibeamter durch Schläge und Tritte am Kopf getroffen

Der Polizeibeamte konnte den Schlag abwehren und versuchte daraufhin mit einer Kollegin den betrunkenen Mann zu Boden zu bringen. Dies gelang zwar unter erheblicher Kraftanstrengung. Da der 27-Jährige jedoch weiterhin nach dem Polizisten trat und schlug, wurde dieser am Kopf getroffen. Drei weitere Polizeibeamte mussten eingreifen, um den Mann zu fixieren und ihm Handschellen anzulegen.

Mann droht und attackiert Polizisten noch im Streifenwagen

Er wurde zur Dienststelle der Polizeiinspektion Völklingen gebracht. Auf der Fahrt bedrohte und beleidigte er weiter die Beamten mit den Worten: "Ihr Wichser, ihr Bullenschweine, ihr Hurensöhne, ihr Arschlöcher, ihr Fotzen, Schlampen, Drecksäcke. Fickt euch, ihr Pussys, wenn ich hier raus bin, bringe ich euch um."

Währenddessen trat und schlug er im Streifenwagen nach den Polizisten. Zwei Beamte erlitten mehrere Schürfwunden und Prellungen an Armen und Beinen sowie am Kopf.

Verfahren eingeleitet

Auf Anordnung eines Richters wurde dem 27-Jährigen auf der Dienststelle eine Blutprobe zur Feststellung des Alkoholgehaltes im Blut entnommen. Gegen den Mann wurde ein Verfahren wegen tätlichem Angriff und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung eingeleitet.

Verwendete Quellen:
- Pressemitteilung der Polizeiinspektion Völklingen, 23.02.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein