{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Brand in Saarbrücker Halbergstraße: Mehr als 50 Einsatzkräfte vor Ort

image

Die Feuerwehr war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Fotos: BeckerBredel

In der Nacht zum Montag hat es in Saarbrücken gebrannt: Wie aus einem Bericht der Feuerwehr Saarbrücken hervorgeht, waren die Flammen gegen 1.46 Uhr in Verkaufsräumen in der Halbergstraße ausgebrochen.

Gebäude wurde geräumt

Ein Haus, das hinter dem Verkaufstrakt liegt, wurde zunächst geräumt. Davon betroffen: etwa 70 Menschen. Mehrere Bewohner hatten ihre Wohnungen bereits selbstständig verlassen und standen beim Eintreffen der Feuerwehr im Freien.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung und der schwierigen Zugangssituation mussten für die Maßnahmen zusätzliche Kräfte in die Halbergstraße gerufen werden. Anschließend löschten die Einsatzkräfte das Feuer.

Bewohner konnten wieder in Wohnungen zurück

Eine Person, die über leichte Atembeschwerden klagte, wurde durch den anwesenden Notarzt ambulant vor Ort behandelt.

Nachdem die umfangreichen Nachlöscharbeiten sowie Belüftungsmaßnahmen durchgeführt worden waren, konnten die Bewohner am frühen Morgen wieder in Ihre Wohnungen zurückkehren.

Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Wie es zu Brand kam, steht ebenso noch nicht fest, die Polizei ermittelt.

Vor Ort im Einsatz: beide Löschzüge der Berufsfeuerwehr sowie Einheiten der Löschbezirke Alt-Saarbrücken, Malstatt-Burbach, St. Johann und Dudweiler mit insgesamt 54 Kräften. Der Rettungsdienst befand sich unter anderem mit dem leitenden Notarzt sowie zwei Rettungswagen in der Halbergstraße.

Ebenso war die Polizei im Einsatz. Und: Nach Angaben der Feuerwehr sind "noch die 40 Kollegen zu nennen, die in den Gerätehäusern in Bereitschaft standen". Zur Versorgung der Einsatzkräfte sowie der Betroffenen war die Versorgungseinheit der Malteser vor Ort.

Verwendete Quellen:
- Bericht der Feuerwehr Saarbrücken, 24.02.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein