{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Hund in Großrosseln erstochen

image

Ein Spanischer Mastiff wie dieser ist in Großrosseln-Naßweiler Opfer einer Bluttat geworden. Symbolfoto: Pery212/CC BY-SA 4.0

Die Polizei sucht nach einem blutigen Vorfall in Großrosseln-Naßweiler Zeugen. Laut den Beamten wurde am gestrigen Montag (24. Februar 2020) ein Hund mit drei Stichverletzungen auf einem Waldweg entdeckt.

Gemeldet hatte der Polizei die Geschehnisse ein 53-Jähriger aus Großrosseln. Er sei zuvor mit seiner Tochter und seinem Spanischen Mastiff im Wald spazieren gegangen. Der Hund sei dann einem Reh hinterhergelaufen. Die Tochter habe anschließend plötzlich Gebell und eine menschliche Stimme wahrgenommen. Später fand man den Hund leblos und mit Stichen. Die Tat soll sich zwischen 17.57 Uhr und 18.05 Uhr ereignet haben.

Hinweise an die Polizei. Tel. (06898)2020.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Völklingen, 25.02.2020
- Foto: Pery212/CC BY-SA 4.0

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein