{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zahl der Corona-Fälle im Saarland steigt auf 383: Zwei Patienten geheilt

image

Laut Angaben des saarländischen Gesundheitsministeriums gibt es im Saarland aktuell 383 bestätigte Corona-Fälle. Symbolfoto: Foto: Sven Hoppe/dpa

Aktuell 383 Corona-Fälle im Saarland

Die Zahl der im Saarland mit dem Coronavirus infizierten Personen ist auf nunmehr 383 bestätigte Fälle angestiegen. Diesen Stand von Montag (15.00 Uhr) veröffentlichte das saarländische Gesundheitsministerium am Abend mit Bezug auf die von den Gesundheitsämtern bis zu diesem Zeitpunkt gemeldeten Daten.

Zwei Corona-Patienten im Saarland geheilt

Zwei der seit dem ersten Auftreten des Virus im Saarland positiv getesteten Fälle gelten laut Angaben des Ministeriums inzwischen als geheilt. Bei einer der geheilten Personen handelt es sich um einen am Uniklinikum in Homburg erkrankten Arzt. Mehr Informationen unter: "Coronavirus im Saarland: "Patient 1" wieder gesund - milder Krankheitsverlauf". Über die andere geheilte Person liegen uns keine Informationen vor.

Nach Informationen des saarländischen Gesundheitsamtes werden aktuell 29 am Coronavirus Erkrankte stationär behandelt - sechs davon intensivmedizinisch.

Corona-Fälle im Saarland nach Landkreisen

147 positiv bestätigte Fälle gibt es mittlerweile im Regionalverband Saarbrücken, 60 sind es im Saarpfalz-Kreis, 54 im Kreis Saarlouis. Im Kreis St. Wendel sind 51 Personen betroffen, im Kreis Neunkirchen 47. Im Kreis Merzig-Wadern gibt es derzeit 24 bestätigte Fälle.

Verwendete Quellen:
- Angaben des saarländischen Gesundheitsministeriums
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein