{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ex-Freundin in Dudweiler erstochen: Auto von Markus Z. gefunden

image

Vor ihrem Haus in Dudweiler wurde eine 48-jährige Frau erstochen. Archivfoto: Brandon-Lee Posse/SOL.DE

Die Polizei hat das Auto des Mannes gefunden, der am Dienstag eine 48-jährige Frau im Saarbrücker Stadtteil Dudweiler erstochen haben soll. Das Fahrzeug sei am Mittwoch (26. März 2020) auf dem "Lidl"-Parkplatz in Sulzbach sichergestellt worden, berichtet der "SR".

Auto auf Parkplatz gefunden

Die Polizei untersucht das Auto demnach jetzt kriminaltechnisch. Vom mutmaßlichen Täter Markus Z. fehlt weiterhin jede Spur. Auch eine großangelegte Suche im Raum Sulzbach nach dem Fund des Wagens habe keine Ergebnisse gebracht, heißt es im Medienbericht mit Berufung auf die Polizei.

Opfer kontaktierte "Weißen Ring"

Das Opfer hatte nach der Trennung von Markus Z. Anfang des Jahres offenbar die Opferschutzorganisation "Weißer Ring" kontaktiert, berichtet der "SR" weiter. Der 46-Jährige habe die dreifache Mutter seit dem Beziehungsende über mehrere Wochen hinweg gestalkt.

Z. weiter auf der Flucht

Markus Z. wird beschuldigt, seine Ex-Freundin am Dienstagnachmittag vor ihrem Wohnhaus in Dudweiler mit mehreren Messerstichen getötet zu haben. Er befindet sich seitdem auf der Flucht. Inzwischen wird er per Haftbefehl gesucht. Der Vorwurf: Mord.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk
- eigene Berichte

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein