{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
dpa/lrs

IHK-Abschlussprüfungen im Saarland werden verschoben

image

Die Abschlussprüfungen der IHK in Deutschland werden verschoben. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Bildfunk

"Nach wie vor sind wir aber bestrebt, bis zum Ende der regulären Ausbildungszeit alle Prüfungen abzuschließen", teilte die IHK in Saarbrücken am Freitag (27. März 2020) mit. Geplant sei, die schriftlichen Prüfungen bis Mitte Juni abzuhalten. Für gewerblich-technische Berufe seien die Termine am 16. und 17. Juni, für die kaufmännischen Berufe am 18. und 19. Juni.

Praktische und mündliche Prüfungen sollen den Angaben zufolge in der Ausbildung bereits im Mai beginnen. Die genauen Termine hierfür stünden noch nicht fest. Prüfungen, die eigentlich im März hätten sein sollen, sowie für April und Mai geplante Weiterbildungsprüfungen würden ab Ende Juni stattfinden. "Bis Ende August 2020 werden die Prüfungen nachgeholt sein." Auch hierfür sind die genauen Termine noch nicht bekannt.

Prüflinge, die im Frühjahr für den ersten Teil ihrer Abschlussprüfung angemeldet waren, können diese laut IHK im Herbst machen. Bislang nicht verschoben werden sollen IHK-Weiterbildungsprüfungen, die im Juni geplant sind.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur
____________________________________

Ihr wollt während der Corona-Krise helfen?

Einkaufen für ältere Nachbarn, Abholung von Rezepten uvw.
Jetzt Hilfe anmelden: Saarländer halten zusammen

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein