{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Gesundheitsamt verhängt Aufnahmestopp an Bliestalklinik in Blieskastel

image

An der Rehaklinik in Blieskastel kommt es aktuell zu einem Aufnahmestopp. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Marijan Murat

Wie aus Medienberichten übereinstimmend hervorgeht, kommt es derzeit an den "Mediclin Bliestal Kliniken" in Blieskastel-Lautzkirchen zu einem Aufnahmestopp. Eine Pressesprecherin hat nach Angaben der "SZ" bestätigt, dass eine Mitarbeiterin sowie fünf Patienten positiv auf das Coronavirus getestet worden sind.

Entlassungen von Patienten

Laut "SZ" befinden sich aktuell noch etwa 300 Patienten in dem Klinikum. Diese sollen jedoch in den kommenden Tagen nach Hause entlassen werden. Zuvor werde man bei den betroffenen Personen noch einen Schnelltest auf eine Coronainfektion durchführen, meldet der "SR". Darüber hinaus habe die Klinik ihre Sicherheitsvorschriften verschärft.

Infizierte Personen zurückverlegt

Erst kürzlich sind drei der fünf positiv getesteten Patienten aus Kliniken in Saarbrücken und Rheinland-Pfalz nach Blieskastel gekommen, so "SR". Mittlerweile seien sie wieder zurückverlegt worden. Die zwei verbleibenden Patienten habe die Rehaklinik in isolierten Einzelzimmern untergebracht.

Verwendete Quellen:
- Saarbrücker Zeitung
- Saarländischer Rundfunk

____________________________________

Ihr wollt während der Corona-Krise helfen?

Einkaufen für ältere Nachbarn, Abholung von Rezepten uvw.
Jetzt Hilfe anmelden: Saarländer halten zusammen

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein