{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Coronavirus im Saarland: Aktuelle Meldungen vom Samstag

image

Im Saarland ist die Zahl der Corona-Toten mittlerweile auf 30 gestiegen. Symbolfoto: Denis Balibouse/KEYSTONE POOL REUTERS/dpa-Bildfunk

Das neuartige Coronavirus beherrscht weiter die Nachrichten. SOL.DE hat hier die wichtigsten Meldungen zum Thema vom heutigen Samstag (4. April 2020) zusammengefasst:

Coronavirus im Saarland: Die Zahlen

Die Gesamtzahl der Infizierten im Saarland ist auf 1.410 gestiegen. Bislang sind hierzulande 21 Personen an den Folgen einer Ansteckung mit dem Coronavirus gestorben. Alle Daten: "Deutlich weniger Intensivpatienten - ein neuer Todesfall".

Läden dürfen auch an Ostern öffnen

An Ostern kurz zum Supermarkt und dort Lebensmittel einkaufen? Im Saarland ist das in diesem Jahr rein rechtlich möglich. Alle Infos: "Saarland: Läden dürfen auch an Osterfeiertagen öffnen".

Schulobst im Saarland geht jetzt an Bedürftige

Weil die Schulen und Kitas im Saarland zurzeit nicht offen sind, soll das Schulobst an Hilfsbedürftige gehen. Die Infos.

AKK besucht Corona-Testzentren im Saarland

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat im Saarland drei von der Bundeswehr betriebene Covid-19-Testzentren besucht. Zum Artikel: "AKK besucht Corona-Testzentren im Saarland".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte
____________________________________

Ihr wollt während der Corona-Krise helfen?

Einkaufen für ältere Nachbarn, Abholung von Rezepten uvw.
Jetzt Hilfe anmelden: Saarländer halten zusammen

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein