{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland: 34 Verstöße gegen Corona-Regeln am Samstag

image

Polizei und Ordnungsämter registrierten 34 Verstöße gegen die Corona-Regeln. Foto: BeckerBredel

Die Polizei hat im Saarland am Samstag (4. April 2020) 34 Verstöße gegen die neuen Corona-Regeln festgestellt. Wie die Beamten mitteilten, handelte es sich dabei um Ordnungswidrigkeiten.

Zwischen 12.00 Uhr bis in die frühen Abendstunden seien die meisten Verstöße wegen des Aufenthalts von größeren Personengruppen im öffentlichen Raum registriert worden. Die Schwerpunkte hätten laut Polizei im Regionalverband Saarbrücken und im westlichen Saarland gelegen.

Die Beamten und Ordnungsämter fokussierten sich bei ihren Kontrollen auf beliebte Ausflugs- und Freizeitziele wie den Bostal- und den Losheimer Stausee, den Schaumberg, den Jägersburger und Glashütter Weiher sowie die Saaranlagen in Saarbrücken.

Bei einigen Einsätzen vor Ort waren auch Innenminister Klaus Bouillon (CDU) und Landespolizeipräsident Norbert Rupp vor Ort Sie zeigten sich zufrieden und lobten die Vernunft sowie die gezeigte Solidarität der Saarländerinnen und Saarländer im Kampf gegen das Coronavirus. Weitere gleichartige Kontrollen soll es auch zukünftig geben.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Landespolizeipräsidiums, 04.04.2020
____________________________________

Ihr wollt während der Corona-Krise helfen?

Einkaufen für ältere Nachbarn, Abholung von Rezepten uvw.
Jetzt Hilfe anmelden: Saarländer halten zusammen

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein