{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Grüne Jugend fordert Straßenbahn für den Landkreis Saarlouis

image

Im Jahr 1915 fuhr noch eine Straßenbahn durch Saarlouis. Die Grüne Jugend will diese nun wiederbeleben. Foto: Elektrotechnische Zeitschrift, Oktober 1915

Die Straßenbahn, die einst in Saarlouis unterwegs war, wurde bereits vor Jahrzehnten eingestellt. Wie die Grüne Jugend Saarlouis in einer Pressemitteilung schreibt, habe man die Oberleitungen als hässlich angesehen und sei daher auf Omnibusse umgestiegen. 

Straßenbahnen seien effizienter und billiger als Busse

Heute allerdings profitieren Städte von Straßenbahnen. Wie Tim Gilzendegen, der Sprecher der Grünen Jugend schreibt: "Eine Straßenbahn ist um einiges effizienter als ein Omnibus und ist auf lange Sicht, nach den Investitionen, um einiges billiger." Daher brauche der Landkreis eine Straßenbahn - sowohl für das Klima als auch für die Menschen.

Bessere Anbindung für Orte im Landkreis Saarlouis

Mit der Saarbahn sei der ÖPNV im Regionalverband bis nach Lebach gut aufgestellt. Durch ein entsprechendes Angebot in Saarlouis könnten Orte wie Wadgassen, das Rosenthal, Wallerfangen, Nalbach und Saarwellingen viel besser befahren werden. Alle Jugendverbände seien für einen besseren Nahverkehr im Saarland.

Haushaltsmittel für sinnvolle Projekte nutzen

In Hinblick auf die Finanzierung äußerte Gilzendegen: "Der Landkreis hat Millionen Euro pro Haushaltsjahr an Mitteln zur Investition, sowie das Land, der Bund und die EU. Es wird mal Zeit, dass wir für sinnvolle Projekte Geld in die Hand nehmen!" Einerseits seien Schienen um einiges langlebiger als Straßen, zudem existierten alte Bahngebäude und Strecken noch.

Verwendete Quellen: 
- Pressemitteilung der Grünen Jugend Saarlouis, 7.4.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein