{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Corona-Krise: Schulen und Kitas bleiben weiter geschlossen

image

Die Schulen in Deutschland sollen bis Anfang Mai geschlossen bleiben. Symbolfoto: Kay Nietfeld/dpa

Schulen bleiben bis Mai geschlossen

Der Schulbetrieb in Deutschland soll erst am 4. Mai schrittweise wieder aufgenommen werden. Zu Beginn sollen Abschlussklassen, die Klassen, die im kommenden Jahr Prüfungen ablegen und die oberen Grundschulklassen (also die Schülerinnen und Schüler, die vor einem Schulwechsel stehen) wieder aufnehmen. Anstehende Prüfungen seien aber bereits vorher möglich. Darauf haben sich Bund und Länder am Mittwoch verständigt.

Kitas und Grundschulen bleiben geschlossen

Die Kitas in Deutschland bleiben vorerst auch im Mai geschlossen. Das teilte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder im Rahmen der heutigen Bundespressekonferenz mit. Auch die Grundschulen sollen grundsätzlich geschlossen bleiben. Lediglich die oberen Klassen, bei denen ein Schulwechsel bevorsteht, sollen den Unterricht im Mai wieder aufnehmen. 

Konzept für Wiederaufnahme des Schulbetriebs gefordert

Die Kultusministerkonferenz wird beauftragt, bis zum 29. April ein Konzept für weitere Schritte vorzulegen, wie der Unterricht unter besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen, insbesondere unter Berücksichtigung des Abstandsgebots durch reduzierte Lerngruppengrößen, insgesamt wieder aufgenommen werden kann. Dabei soll neben dem Unterricht auch das Pausengeschehen und der Schulbusbetrieb mit in den Blick genommen werden. Jede Schule braucht einen Hygieneplan. Die Schulträger sind aufgerufen, die hygienischen Voraussetzungen vor Ort zu schaffen und dauerhaft sicherzustellen.

Verwendete Quellen:
- Bundespressekonferenz vom 15.04.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein