{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saar-Landesregierung rät zum Maskentragen

image

Zu den Alltagsmasken zählen unter anderem selbstgenähte Exemplare. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Zikri Maulana

Im Rahmen einer Pressekonferenz informierten Ministerpräsident Hans und Ministerin Rehlinger am Mittag die saarländische Bevölkerung über die nächsten Schritte. Während einiges gleich bleibt, stehen auch Änderungen an. So etwa die Empfehlung, beispielsweise beim Einkaufen oder im ÖPNV eine Schutzmaske zu tragen.

Masken empfohlen

Saar-Ministerpräsident sagte bei dem heutigen Pressetermin: "Was wir auf jeden Fall schon jetzt empfehlen, ist das Tragen von sogenannten Alltagsmasken". Zumindest bei korrekter Handhabe sei das Potenzial gegeben, ein Ansteckungsrisiko zu reduzieren. Das erklärte laut "SZ" Dr. Sophie Schneitler von der Uniklinik in Homburg.

Zudem wisse man laut Hans derzeit noch nicht genau, ob es eine Übertragung durch die Luft gibt. Nach aktuellem Wissensstand gehe man jedoch nicht davon aus.

Klar ist hingegen: Professionelle Masken sollten medizinischem Fachpersonal überlassen werden. Wer also der Empfehlung der Saar-Landesregierung nachgeht, wird gebeten, etwa selbstgenähte Masken zu tragen. Eine Schutzmaskenpflicht besteht im Saarland derzeit nicht.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk
- Saarbrücker Zeitung
- Pressekonferenz von Tobias Hans und Anke Rehlinger, 16.04.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein