{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Post will Pakete jetzt auch sonntags austragen - aber nicht im Saarland

image

So viel Pakete wie sonst vor Weihnachten müssen Deutsche Post und DHL zurzeit austragen. Foto: Oliver Berg/dpa-Bildfunk

Die Deutsche Post hat zurzeit mit einer regelrechten Paketflut zu kämpfen. Rund neun Millionen Päckchen müssen sie und die DHL aktuell täglich austragen. Das sei sonst nur an den stärksten Tagen vor Weihnachten so, sagte ein Post-Sprecher zur "Deutschen Presse-Agentur".

Um das hohe Aufkommen zu bewältigen, will die Deutsche Post in manchen Teilen Deutschlands jetzt Anträge bei den Behörden stellen, um Pakete auch sonntags ausliefern zu dürfen. In Berlin sei ein solcher Antrag bereits gestellt, in Bayern wurde er schon genehmigt. In München waren am gestrigen Sonntag (19. April 2020) 400 Mitarbeiter unterwegs, um mehr als 50.000 Pakete auszuliefern.

Und im Saarland? Im Moment ist hier keine Sonntagszustellung geplant. Zwar sei die Zahl der Paketlieferungen an der Saar ebenfalls höher als normalerweise, berichtet der "SR" mit Berufung auf Angaben der Deutschen Post. Doch es seien 40 neue Mitarbeiter eingestellt worden, die die Paketflut bewältigen könnten, so die Post.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur
- Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein