{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
mit dpa

Corona-Impfstoff: Erste klinische Studie in Deutschland zugelassen

image

Derzeit forschen Wissenschaftler an einer Impfung gegen das Coronavirus. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Hendrik Schmidt

Wissenschaftler arbeiten derzeit weltweit an der Entwicklung eines Impfstoffs gegen das Coronavirus. Erstmals in Deutschland hat das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) nun eine Zulassung für die klinische Prüfung eines entsprechenden Impfstoff-Kandidaten erteilt. Das meldet "dpa".

Genehmigung für Biontech

Am heutigen Mittwoch (22. April 2020) teilte das Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel mit, dass das Mainzer Unternehmen Biontech eine Genehmigung erhält. Damit könne Biontech nach "dpa"-Angaben seinen Wirkstoff künftig an gesunden Freiwilligen testen.

Prof. Ugur Sahin, Mitgründer des Unternehmens, sagte dazu: "Wir freuen uns, dass die präklinischen Studien in Deutschland erfolgreich abgeschlossen sind und wir nun bald diese erste Studie am Menschen bereits früher als erwartet beginnen werden". Das geht aus einer Mitteilung von Biontech hervor.

Die Impfstoff-Kandidaten sind nach Angaben des Unternehmens "die ersten Produkt-Kandidaten aus Biontechs COVID-19-Projekt 'Lightspeed', das aus vier Impfstoff-Kandidaten besteht".

Impfstoff im Frühjahr 2021?

Laut "Bild" rechne Prof. Paul Cichutek, Präsident des PEI, dass ein fertiger Impfstoff im Frühjahr 2021 vorliegen könne. Demgemäß sei es unwahrscheinlich, dass noch in diesem Jahr ein genehmigter Impfstoff bereitsteht.

Verwendete Quellen:
- Deutsche Presse-Agentur
- Mitteilung von Biontech, 22.04.2020
- Bild

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein