{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Staatsanwaltschaft Saarbrücken ermittelt wegen Betrugsverdacht mit Coronahilfen

image

Mit einem Betrugsverdacht um die Auszahlung von Coronahilfen befasst sich nun die Staatsanwaltschaft Saarbrücken. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Robert Michael

Nach Angaben des "SR" befasst sich die Staatsanwaltschaft Saarbrücken aktuell mit einem Verdachtsfall des Betrugs um Coronahilfen. Im Rahmen von entsprechenden Auszahlungen sei es zu Unregelmäßigkeiten gekommen. Weitere Details habe die Staatsanwaltschaft nicht machen wollen.

Gastwirt verdächtigt?

Womöglich handele es sich bei dem Verdächtigen um einen Gastwirt, so die "SR"-Informationen. Dieser habe mutmaßlich unberechtigt über 10.000 Euro Coronahilfen erhalten. Das Wirtschaftsministerium selbst soll nach eigenen Angaben allerdings keine Strafanzeige gestellt haben.

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein