{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
-2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Coronavirus im Saarland: Aktuelle Meldungen vom Montag

image

Die aktuellen Meldungen zum Coronavirus im Saarland findet ihr täglich auf SOL.DE. Symbolfoto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Corona-Zahlen im Saarland

Laut Angaben des saarländischen Gesundheitsministeriums waren im Saarland am Sonntag (3. Mai 2020) lediglich zwei neue Corona-Fälle gegenüber dem Vortag zu verzeichnen. Die Zahl der Geheilten nimmt derweil weiter zu. Alle Details: "Zahl der mit Covid-19 Infizierten steigt im Saarland auf 2.598 - nur zwei neue Fälle".

Weitere Lockerungen

Die Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie werden im Saarland zum Wochenstart weiter gelockert. Friseure dürfen wieder Haare schneiden, zudem erhöht sich das Freizeitangebot. Der Artikel dazu: "Saarland: Weitere Lockerungen erleichtern Alltag in der Corona-Krise".

Erste Schulöffnungen

Nach sieben Wochen Schul-Schließung beginnt am heutigen Montag (4. Mai 2020) im Saarland für einen Teil der Schüler wieder der Unterricht. Mehr: "Erste Schulen öffnen im Saarland wieder".

Öffnung von Grenzübergängen

Für Pendler im Saarland und in Rheinland-Pfalz gibt es wieder mehr Möglichkeiten, die Grenzen nach Frankreich und Luxemburg zu passieren. Die weiteren Details: "Mehr Grenzübergänge nach Frankreich und Luxemburg für Pendler geöffnet".

Hälfte der Corona-Teststationen im Saarland wird geschlossen

Die Zahl der Abstriche, die an den Corona-Teststationen im Saarland erfolgen, hat abgenommen. Daher sind nun nur noch drei der Zentren geöffnet. Alle Infos: "Hälfte der Corona-Teststationen im Saarland wird geschlossen".

Kritik an Musterhygieneplan

In dem Musterhygieneplan des Ministeriums für Bildung und Kultur sieht die Landesschülervertretung des Saarlandes deutliche Kritikpunkte. Zudem wird unter anderem eine Maskenpflicht in den Klassensälen gefordert. Weitere Informationen: "Landesschülervertretung Saar kritisiert Musterhygieneplan des Bildungsministeriums".

Saarlouis: Ford nimmt Produktion auf

Das Ford-Werk in Saarlouis hat nach sechs Wochen Stillstand wegen der Corona-Pandemie am heutigen Montag (4. Mai 2020) seinen Betrieb wieder aufgenommen. Unter der Einhaltung strenger Sicherheitsregelungen startet die Auto-Produktion zunächst mit einer Schicht pro Tag. Mehr: "Ford Saarlouis nimmt Produktion mit strengen Sicherheitsregeln wieder auf".

Vorstellungen des Staatstheaters fallen aus

Bis zum Ende der Spielzeit 19/20 finden im Staatstheater in Saarbrücken keine Vorstellungen statt. Der Betrieb wird aufgrund der Corona-Pandemie bis zum 6. Juli ausgesetzt. Die Details dazu: "Saarländisches Staatstheater: Alle Vorstellungen der aktuellen Spielzeit fallen aus".

Trotz Corona: FCS baut auf Fortsetzung der Pokalwettbewerbe

Der 1. FC Saarbrücken baut trotz der derzeitigen Corona-Krise auf eine Fortsetzung der Pokalwettbewerbe. Als erster Viertligist überhaupt stehen die Saarländer im Halbfinale des DFB-Pokals. Der Artikel dazu: "1. FC Saarbrücken baut auf Fortsetzung der Pokalwettbewerbe".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte
____________________________________

Ihr wollt während der Corona-Krise helfen?

Einkaufen für ältere Nachbarn, Abholung von Rezepten uvw.
Jetzt Hilfe anmelden: Saarländer halten zusammen

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein