{k}/{n}
Artikel {k} von {n}
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Département Moselle erhält Einwegmasken aus dem Saarland

image

Das Saarland hat das Département Moselle mit einer Lieferung von Einwegmasken unterstützt. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Christophe Ena

Ab dem 11. Mai wird das Tragen von Masken in allen Verkehrsmitteln, sowohl im Bus als auch der U-Bahn, in Frankreich zur Pflicht gemacht. Für das Einkaufen in Geschäften liegt seitens der Regierung eine Empfehlung vor; Inhaber von Läden können zudem eine Maskenpflicht verhängen.

Nach Angaben des "SR" hatte der Präsident des Rates des Département Moselle, Patrick Weiten, das Saarland um Unterstützung gebeten. Der Grund: Engpässe bei Lieferungen. Dem Hilfegesuch kam das Saarland nun auch nach.

Lieferung eingetroffen

Wie aus dem Medienbericht hervorgeht, seien im Département Moselle am Mittwoch rund 74.000 Masken eingetroffen. Nach der Auslieferung habe Europaminister Peter Strobel (CDU) erklärt: "Natürlich teilen wir, was wir haben". Insbesondere in der Krise stehe man zusammen und helfe sich, "wie man das unter Freunden so tut".

Verwendete Quellen:
- Saarländischer Rundfunk

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein